Mittelerde TV

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans-Joachim Müller und Daniel Mantey. Deutlich ist das Qanon-Zeichen zu sehen
Werbung für Germanische Neue Medizin nach Ryke Geerd Hamer bei Mittelerde TV. Die Werbung bezieht sich auf einen Kurs der Heilpraktikerin Brigitte Kimmerle (2020)
Werbung für Brigitte Kimmerle - Kurs in Raabs (Österreich)
Selbstdarstellung von Daniel Mantey auf eigener Homepage

Mittelerde TV (Fernsehen für das Land der Dichter und Denker) ist der Name eines österreichischen Videoportals, das der Szene der Truther und der Reichsbürgerbewegung zuzuordnen ist. Das Impressum nennt als Verantwortlichen den Verein "Mensch Sein, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität" aus Wien, und als Vereinsvertreter Daniel Mantey und Sam Jolig (SAM Soul And Mind).[1] Im Eigenverständnis heisst es:

Mittelerde.tv hat seinen Ursprung in der Wahrheits- und Aufklärungsbewegung des transformativen Jahres 2020. Die Idee hinter diesem Online-Angebot ist eine unabhängige Programmgestaltung für informierte Genießer der geopolitischen Show und stilvoller Kultur.
Engagierte und interessierte Menschen finden hier zusammen, um echte Souveränität erwach(s)en zu lassen.

Daniel Mantey und Sam Jolig waren zu Ostern 2021 Teilnehmer eines Geheimtreffens von Gegnern der Schutzmassnahmen gegen das neue Coronavirus mit dem Namen Die Konferenz. Weitere Teilnehmer kamen aus der Sekte OCG (Ivo Sasek) oder von Kategorie C. Das Treffen fand im Musikstudio von Michael Grawe in Ribnitz-Damgarten (Meklenburg-Vorpommern) statt. Die Anwesenden igonierten jegliche Behördenvorschriften zur Zeit der Coronaviruspandemie, Schutzmasken wurden nicht verwendet und Mindestabstände nicht eingehalten. Im Live-Stream versuchte man den eigentlichen Ort des Treffens und Michael Grawe geheim zu halten. Teilnehmerliste: [2]

Qanon-Anhängerin Sam Jolig ist Sachbutorin („Mein Weg zum Herzkind“) und soll mit einem Landtierarzt verheiratet sein. Sie ist die ehemalige Ehefrau von „Big Brother“-Teilnehmer Alex Jolig.

Aktivitäten, Profil und Verbindungen zur Reichsbürgerszene

Das Videoangebot beinhaltet eine regelmässige Videoreihe "Tageskorrektur" des Reichsbürgers und Rentners Hans-Joachim Müller (Hajo Müller, geb. 1.3.1947, Spitzname "HaJott"[3]), der nicht mit dem gleichnamigen Kunstkritiker zu verwechseln ist. In Tageskorrektur wurden Verschwörungstheorien und Falschbehauptungen aufgestellt. So sei George Soros verhaftet worden, oder das Tagebuch von Anne Frank sei eine Fälschung.
Müller ist ehemaliger Direktor eines Verpackungsbetriebs in der DDR, SED-Mitglied, Aktivist des Neuen Forums Leipzig, Mitgründer der "Deutsche Forum Partei" und war ab 2015 Redner bei LEGIDA-Veranstaltungen. Nach der Wende ging Müller mit einem eigenen Unternehmen Polyfol in den Konkurs und wich nach Tschechien aus. Später wurde er in der Bundesrepublik wegen Wirtschaftskriminalität mit Haftbefehl gesucht und festgenommen. Müller trat auch bei einer Veranstaltung der Kleinpartei Deutsche Mitte auf, zusammen mit Impfgegner Hans Tolzin, Christoph Hörstel und Franz Hörmann. Er plante ursprünglich mit Lutz Bachmann eine Art Pegida-Widerstandspartei zu gründen[4]. Müller ist der Überzeugung dass die aktuelle Bundesrepublik Deutschland unter einem Besatzungsstatut stehe und kein Staat sei. Bei einem Vortrag sagte Müller: “Die BRD ist nicht unser Staat, es ist eine Simulation. Und die BRD ist unser Feind.” Seine Sorgen kreisen um die "Beendigung des Genderwahns", "Propaganda der Schwulenlobby" und die "Wiederherstellung der Souveränität Deutschlands".[5] HaJo Müllerberichtet täglich in Vodcasts über QAnon und hält die Demokratie für einen großen Fehler. Laut Die Zeit sei Müller "der Star der sogenannten QAnon-Ideologie in Deutschland – einer Strömung, in der Antisemitismus und Verschwörungstheorien zusammenfließen"[6]. Er glaubt dass die von ihm verhasste Bundeskanzlerin Angela Merkel von 63 Familien bezahlt werde: ..Von allem was in Deutschland Wert hat gehören 70 % schon dem Ausland, den 63 reichen Familien, dem Arbeitgeber des Merkeldings.. Auf Facebook teilte laut Die Zeit Müller ein Solidaritätsbild für die inhaftierte Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck. Er nahm auch ein gemeinsames Video mit dem Pro-Chemnitz-Chef Martin Kohlmann (Chef der vom Verfassungsschutz beobachteten Kleinpartei "Freie Sachsen") und dem Dresdner Nicos Chawales auf. In ihrem gemeinsamen Video überlegen die Männer, in Sachsen ein Königreich zu errichten. Kohlmann sagt in dem Gespräch: “Wir müssen nicht unser Grundgesetz verteidigen, sondern wir müssen uns vielleicht auch gegen das Grundgesetz verteidigen”.

Als eine Art Vorbild erscheint Müller das politische System Russlands unter Putin: ..Russland ist unter russisch denkender Führung unbesiegbar, es ist noch eine Nation und zu ungeheueren Leiden bereit.. 2020 traf sich Müller zusammen mit Martin Kohlmann ("Freie Sachsen") mit dem ultrakonservativen russischen Politiker Jewgeni A. Fjodorow zu einem Mittelerde TV - Gespräch. (auch Jo Conrad war zu Besuch bei Fjodorow gewesen) Jewgeni Fjodorow gehört der Putin-Partei Einiges Russland an, ist Vorsitzender der Organisation Nationale Befreiungsbewegung (NOD) und ist unter anderem der Meinung dass Rockmusik "us-amerikanische Sabotage" sei, oder dass der Putin-Kritiker Boris Nemzow von der CIA ermordet worden sei. Gruppen von Fjodorows NOD-Aktivisten gehen teils massiv gegen Oppositionelle und Andersdenkende in Russland vor, Aktionen und Veranstaltungen werden von den NOD-Anhängern gestört. NOD hat auch einen Ableger in Deutschland, der laut Bundesamt für Verfassungsschutz als "Teil des wachsenden Feldes der pro-russischen Propaganda in Deutschland bekannt" sei. Laut Artikel in Die Zeit gebe es Verbindungen zwischen deutschen NOD-Anhängern (zumeist Spätaussiedler aus Russland) und der deutschen Reichsbürgerbewegung.[7] Genannt wird in diesem Zusammenhang ein Dimitri Metzler aus Düsseldorf, der auch bei NewsFront aktiv ist. Es existieren mit Stand von 2021 zwei deutschrachige NOD-Webseiten. Eine der beiden NOD-DE Webseiten verfügt über kein auswertbares Impressum. Ihr Präsident soll Andreas Funke sein. Der deutsche Reichsbürger und Rechtsextremist Rüdiger Hoffmann (ein ehemaliger NPD-Kader) bezeichnet sich als "Vorsitzender der Nationalen Befreiungsbewegung Deutschland (NOD)" und betreibt die andere deutschsprachige Webseite. Hoffmann ist Initiator der Reichsbürger-Gruppe "Staatenlos" und wurde wegen eines Brandanschlags auf ein Flüchtlingsheim 1992 zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Seit mehreren Jahren veranstaltet Hoffmann vor dem Reichstagsgebäude rechtsextreme Kundgebungen und betreibt ein entsprechendes Internetportal.

2020, während der Zeit der Coronaviruspandemie, schrieb "Die Zeit" zu HJ Müller:

..Ein Leipziger Rechtsextremist sendet täglich Mythen über das Coronavirus ins Netz – und wittert eine jüdische Verschwörung. Für seine Videos wirbt auch die AfD..[8]

HJ Müller glaubt dass die Pandemie von Bill Gates organisiert worden sei.

Müller ist ansonsten Autor des Werks "Jesus Germanicus. Über die DDR - die BRD - hin zur Sklaverei".

Der Verein hinter Mittelerde TV verbreitet im Internet Videos, so auf Youtube. Nachdem einige der gezeigten Videos wegen Verstössen gegen die eigenen Richtlinien von Youtube entfernt wurden, wird vermehrt Telegram genutzt.

Werbung für Germanische Neue Medizin nach Hamer

Über Mittelerde TV wird die pseudomedizinische Methode "Germanische Heilkunde nach Hamer" beworben, damit ist die Germanische Neue Medizin des verstorbenen Arztes und Antisemiten Ryke Geerd Hamer gemeint (siehe dazu: Opfer der Germanischen Neuen Medizin). Zu Wort kommt dabei Medizinlaie Helmut Pilhar, der aktuell in Paraguay lebt. Beworben werden bei Mittelerde TV Seminare mit der Heilpraktikerin Brigitte Kimmerle (geb. 1958, Wohnort Meersburg[9]), die in Reutlingen eine HP-Praxis betreibt. Die Seminare werden dabei geheimnisvoll beworben: der Name von Kimmerle wird vermieden, die Rede ist nur von einer Brigitte. Auch der genaue Seminarort in Niederösterreich am Fluss Thaya wird nicht genannt. Ebenso werden die Kosten nicht genannt. Es lässt sich jedoch per Internetsuche mit einer speziellen Bildersuchmaschine herausfinden, dass die Seminare im Hotel Liebnitzmühle im österreichischen Raabs an der Thaya stattfinden, dies zeigt ein automatischer Vergleich der Bilder der Innenräume des Hotels[10] mit bei Mittelerde gezeigten Videos. Heilpraktikerin Brigitte Kimmerle studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie, und arbeitete als Kunsthandwerkerin, als Bademeisterin und in einem Verlag. Sie ist oder war Verlegerin des Vier Welten Verlag. Sie ist auch im MLM-Business aktiv. Sie machte als "Gray Burro" eine Ausbildung in so genannter "indianisch-schamanischer Medizin" in der Deer Tribe Metis Medicine Society bei Sabina Tschudi.[11] (siehe Artikel Plastikschamanismus) Sie betreute die deutschsprachige Webseite des Deer Tribe. Als Therapiemethode setzte sich nach eigenen Angaben Akupunktur, Heilhypnose, Homöopathie, Kräuterheilkunde, "indianisch-schamanisches Wissen der Twisted Hairs" und Germanische Heilkunde ein. Anders als viele Krebspatienten die sich der Germanischen Neue Medizin zuwandten, erzählt Kimmerle eine eigene Krebserkrankung dank einer Operation überstanden zu haben.

Am gleichen Seminarort in Raabs finden auch Seminare mit Ricardo Leppe, Veikko Stölzer (Bitchboii / Son Go Q), Jens Bengen (inzwischen verstorben), Catherine Thurner, Sam Jolig, Christian Hafner und HaJo Müller statt.

Galerie

Quellennachweise

  1. Mittelerde TV, Verein Mensch Sein, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität
    ZVR: 1751626719
    Ketzergasse 39/2, A-1230 Wien, Österreich
    Organschaftliche Vertreter Obmann/Obfrau: Mantey, Daniel
    Obmann/Obfrau Stellvertreter: Jolig, Sam
    Vereinssitz: 1230 Wien, Tel.: 01234/56789, Fax: 01234/56789-0
  2. Der Sänger Hannes Ostendorf der rechten Hooligan-Band Kategorie C, Ukvali, (Umut Karakaya, ein türkischer Rapper mit deutscher Staatsangehörigkeit), Claudius Fabig - Robert Matuschewski, die Sängerin Angelika Weiz, Thomas Grabinger (Digitaler Chronist), Stefan Michels "Stefan Raven", Heinrich Fiechtner (vormals Landtagsabgeordneter der AfD in Baden-Würtemberg), Sebastian Verboket (Youtube: "Fakten Frieden Freiheit"), Toni Tano, Miró Wolsfeld (UNBLOGD), "Aktivist Mann" Matthäus Westfal (alias Mateo und Matt Hew), Gordon Pankalla von Anwälte für Aufklärung (AfA), Jo Conrad, Xavier Naidoo, Billy Six und Oliver Janich. Der beteiligte Sänger Hannes Ostendorf Hannes war 1991 an einem Brandanschlag auf ein Bremer Flüchtlingsheim beteiligt und wurde dafür nach Jugendstrafrecht zu einer Bewährungsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt. Robert Götz Matuschewski und Thomas Grabinger distanzierten sich später von der Gruppe "Die Konferenz", weil Mitglied Heinrich Fiechtner in seiner Praxis Coronaimpfungen verabreicht.
  3. https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2020/05/14/antisemiten-kapern-corona-proteste_29718?wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F&wt_time=1629218935588
  4. ..Ich schlug vor alles vorzubereiten um am Tag nach dem Sieg Luckes eine Partei zu gründen, geht aber mit Bachmann nicht, er weiß daß Partei für Pegida e.V. das Ende ist, sogar eine Vergrößerung des Intimvereins ist unmöglich, denn Bachmann besitzt weder Verständnis für Demokratie, noch genügend politisches Wissen um am Ruder zu bleiben, Offenheit wäre sein Abschied aus der Öffentlichkeit. Nach einer Woche endete Tatjanas Freundschaft, Freunde waren wir nie ich nenne es lieber Kampf-genossenschaft, mit mir, Bachmann verhinderte die Arbeit an der Widerstandspartei..
  5. Zitat: ..Am für mich bedeutsamsten Punkt einer Beendigung des Genderwahns und der Wiederherstellung der Souveränität Deutschlands arbeitete niemand mehr außer Frau von Storch und Prof Schachtschneider.. Quelle: deutschelobbyinfo.com/ha-jo-mueller-biographie-muellers-weg-durch-die-zeit-2
  6. https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2020/05/14/antisemiten-kapern-corona-proteste_29718?wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F&wt_time=1629218935588
  7. https://www.zeit.de/gesellschaft/2015-03/propaganda-russland-deutschland-subversion
  8. https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2020/05/14/antisemiten-kapern-corona-proteste_29718?wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F&wt_time=1629218935588
  9. wolfwanderungen.de
  10. https://www.liebnitzmuehle.at/de/seminarhotel.html
  11. Zitat: Seit 1999 bin ich autorisierte Lehrerin und Ausbilderin der Deer Tribe Metis Medicine Society, einer Medizingesellschaft, welche die Lehren der Twisted Hairs an Ausbildungsorten auf der ganzen Welt vermittelt.
    Ich führe einmal im Monat eine Schwitzhüttenzeremonie durch, die offen ist für alle Interessierten.
    Seit 1992: Ausbildung in indianisch-schamanischer Medizin in der Deer Tribe Metis Medicine Society (bei Sabina Tschudi - Crystal Cave Dreamer, Batty Gold - Thunder Bear, Swift Deer - Thunder Strikes, Janneke Koole - Laughing Willow und Mary Minor - Flaming Crystal Mirror).Ich habe einen zweijährigen Ausbildungszyklus entwickelt, speziell für Ärzte, Heilpraktiker und Menschen in therapeutischen Berufen, den ich gemeinsam mit Dr. med. Markus Herzog anbiete, die Wolfswanderungen - Schamanische Wege der Heilung