Qlobal Change

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qlobal Change 2020.jpg
Aufruferin am Reichstag: Tamara Kirschbaum am 29.8.2020
Rechtsextremist Nikolai Nerling und Tamara Kirschbaum, Erstürmungsversuch Reichstag am 29.8.20

Qlobal Change ist ein schweizer Blog zur Verbreitung von Botschafter einer anonymen Qanon-Gruppe aus den USA, die ihre Mitteilungen über das Internet unter dem Kürzel Qanon in englischer Sprache verbreiten. Qlobal Change veröffentlicht diese Botschaften seit 2018 als Blog in deutscher Sprache sowie über Youtube und Steemit:

Wir sind ein Open-Source Team, dass aus weitgehend anonymen, freiwilligen Helfern besteht.. [..] ..Wir übersetzen Q-Anon Posts, X22 Reports usw., um den Menschen ohne nötige Sprachkenntnisse einen Einblick über die Q-Bewegung in USA zu geben.

Ebenso wird der US-Präsident Donald Trump vor Kritik in Schutz genommen. Qlobal Change betreibt seit 2018 einen Youtube-Kanal mit rund 100.000 Abonnenten und gibt den Standort USA an. In italienischer Sprache existiert auch Qlobal-Change Italia. Ähnliche Gruppen sind QAnon The Great Awakening Deutsch oder QAnon Defender.

Sprecherin von Qlobal Change war bis August 2020 die Heilpraktikerin Tamara Kirschbaum aus Roetgen.[1][2][3] Nachdem in Medien darüber berichtet wurde, dass sie am 29. August 2020 vor dem Reichstag in Berlin zur Erstürmung des Reichtags aufrief, und dabei die Fake News verbreitete, Donald Trump sei in Berlin, wurde sie von Qlobal Change kurzerhand fallengelassen.

Die QAnon-Anhänger glauben an eine geheime Elite, den sogenannten «Deep State», der im Untergrund die Welt regieren soll. Mitglieder dieser angeblichen Geheimregierung sind wahlweise «mächtige Linke» wie Hillary Clinton und Joe Biden, Superreiche wie Bill Gates und George Soros oder generell «mächtige Juden», womit auch der Antisemitismus als verbindendes Element vieler Verschwörungstheorien bedient wird. Auch die Massenmedien würden von dieser Elite gesteuert. Mitglieder dieser Elite würden ausserdem Kinder entführen, in unterirdischen Lagern versklaven und in satanischen Ritualen aus deren Blut Adrenochrom gewinnen, das sie als Droge und Verjüngungselixier nutzten.

Qlobal Change zu Zeiten Coronaviruspandemie 2020

Zu Zeiten der CoV-2 Pandemie positierte sich die Qlobal Change Gruppe gegen stattliche Infektionsschutzmassnahmen:

Diese Botschaft richtet sich an alle Menschen, für die diese Maske den Widerstand symbolisiert. Wir brauchen euch. Der Staat hat uns den Krieg erklärt, einen schmutzigen Krieg. Wir werden uns nicht verstecken, wir werden kämpfen.

Innerhalb des Jahres 2020 profitierte die Gruppe von der Minderheit der Bevölkerung, die mit den Schutzmassnahmen gegen COVID-19 nicht einverstanden sind. Die Telegram-Mitglieder sollen sich nach Angaben des ZDF (Frontal 21) seitem vervierfacht haben.

Quellennachweise

  1. https://www.tagesspiegel.de/berlin/heilpraktikerin-aus-der-eifel-das-ist-die-frau-die-zum-sturm-auf-den-reichstag-rief/26142914.html
  2. https://www.heilpraktiker-kirschbaum-roetgen.de/
  3. https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/dubiose-rechte-aktivistin-ruft-zum-sturm