United To Heal

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jens Wurster bei United To Heal
Homöopath Karl-Heinz Gebhardt bei United To Heal-Veranstaltung 2021
Adresse der Mathias Berner Academy in Friedland bei Göttingen. (Februar 2022).

Unites To Heal (engl. Vereint zu heilen) ist seit 2018 der Name einer Reihe von Werbeveranstaltungen zur Homöopathie. Als Organisatoren wurden ursprünglich Mathias Berner, Doris Berner und die Heilpraktikerin Gabi Schörk genannt mit einer Adresse im Ort Friedland in Niedersachsen. Gründer waren der Textilunternehmer Mathias und die Grundschullehrerin Doris Berner. Mit Stand von 2022 wird für die deutschsprachige Webseite von United To Heal eine Firma United Online Service SRL in Rumänien angeben mit Geschäftsführer Costel-Cristian Mandru.[1]

Veranstaltet werden kostenpflichtige Videos mit Vorträgen von Homöopathen, Impfgegnern und Gegnern staatlicher Schutzmassnahmen vor dem neuen Coronavirus SARS CoV-2. Erkennbar wird der Überschneidungsbereich zwischen Homöopathen, Gegnern der Coronaschutzmassnahmen und Propagandisten von Chlordioxid. Mindestens vier der United To Heal Vortragenden sind bekannte Befürworter des Einsatzes der Homöopathie bei Krebs (A.U. Ramakrishnan, Dario Spinedi, Jens Wurster und Karl-Heinz Gebhardt)

Sowohl der Verband der klassischen Homöopathen Deutschlands (VKHD) als auch die DHU wandten sich öffentlich gegen Menschenversuche mit homöopathischen Mitteln bei der COVID-19 Krankheit.[2]

Werbung für Homöopathie zur Behandlung der COVID-19 Krankheit

Vom 19. bis 23. März 2020 wurde von United To Heal ein "Corona Virus Congress - Der homöopathisch gesunde Umgang mit Krankheiten der heutigen Zeit" organisiert. Organisator war Mathias Berner.

Wer sich für den Kongress registrierte, bekam eine E-Mail, in der es hieß, es werde noch ein „Fragebogen der homöopathischen Ärzte zur SARS-CoV-2 Behandlung“ verschickt. Man wolle gemeinsame Erfahrungen bündeln – von „Ärzten, die Sars-CoV-2 behandeln“.

Gezeigt wurden Interviews mit Homöopathen, der Zugang war hinter einer Bezahlschranke. Beim Online Kongress finden sich Beiträge von Wolfgang Scheel, Jens Wurster, das Ehepaar Michaela Dane und Miguel Corty Friedrich (Heptopathie), Rosina Sonnenschmidt, Jeremy Sherr, Ravi Roy, Carola Lage-Roy, Rolf Kron und Jens Wurster (Der bekannte homöopathische Krebsexperte und engagierte Arzt hat sehr ausgiebig zu dem Thema Corona geforscht...Erfahrungen von über 300 dokumentierten Impfschäden der neuen Impfungen. Er zeigt in dem Interview die Resultate seiner neuesten Recherchen. Gibt es tatsächlich Graphenoxid in den Impfungen? Gibt es einen Zusammenhang zwischen den neuen Impfungen und Krebs? Was macht die Impfung in unserem Körper?).

United To Heal und Chlordioxid

Bei einem Online-Kongress von United To Heal trat der Medizinlaie Andreas Kalcker auf, einer der aktivsten Propagandisten des Desinfektionsmittels Chlordioxid (auch CDL / CDS) zur Behandlung von Menschen. Er setzt sich insbesondere für ungesetzliche Menschenversuche zur Behandlung der COVID-19 Krankheit mit Chlordioxid ein. Zuvor war Chlordioxid auch in seiner Behandlungsform MMS bekannt geworden. Chlordioxid ist nicht als Arzneimittel zugelassen. Zahlreiche Gesundheitsaufsichtsbehörden warnen weltweit vor ungesetzlichen Anwendung von Chlordioxid oder MMS.

United To Heal und Gegnerschaft gegen Schutzmassnahmen gegen das neue SARS CoV-2 Coronavirus

Auffallend viele Teilnehmer der Online-Kongresse von United To Heal sind bekannte Gegner von Schutzmassnahmen gegen das neue SARS CoV-2 Virus und die COVID-19 Krankheit. So traten im März 2022 Bodo Schiffmann und Beate Bahner bei einem Online-Kongress auf. Zuvor waren bereits Sucharit Bhakdi, Carola Javid-Kistel und Walter Weber (Mitbegründer der Ärzte für Aufklärung) aufgetreten.

Weitere Teilnehmer

Weitere genannte Teilnehmer bei den United To Heal Online-Kongressen waren bislang Friedrich Graf, Dietrich Klinghardt, Karl-Heinz Gebhardt, Wolfgang Scheel, das Ehepaar Michaela Dane und Miguel Corty Friedrich (Heptopathie), Rosina Sonnenschmidt, Jeremy Sherr, René Gräber (Heilpraktiker, Autor, arbeitet mit umstrittenen FID-Verlag zusammen), "Aurachirurg" Mathias Künlen (IFA Institut für Aurachirurgie), Michael Hartenfels (Was haben die Corona-„Pandemie“ und ihre „Maßnahmen“ mit dem Geist der Krebserkrankung zu tun?), Manfred Mueller (Der Zusammenhang zwischen 5G und dem Covid-Verlauf. Wie Hochfrequenzen sich auf die Abwehr und Immunität auswirken. Die Vax-Nosoden), Robert Jütte, Alize Timmermann (Proving der Pfizer Nosode und dem Spike Protein nach Dr. Elvia Burry), Ingrid Gerhard (Gynäkologin und Autorin aus Heidelberg), Martine Jus (Autorin), Camilla Sherr (Agri-Homöopathie), Ronald Whitmont (Homöopath aus den USA), Ewald Stöteler (Vortrag: Covid-Heilung tausender Menschen ohne Todesfall mit miasmatischer Homöopathie), Massimo Mangialavori (Autor), Ashley Ross (Afrikanischer Schamanismus und Homöopathie), Luc De Schepper (Klinikbetreiber und Autor), Björn Fischer (Musiker und Marketing-Experte), Christian Schubert (Psychoneuroimmunologie), Maria Möller (Homöopathen ohne Grenzen e. V.), Musiker Purple Schulz, Pradeep Kumar Gupta (Studien in Indien zur Wirksamkeit der Homöopathie bei Covid-19), Mike Keszler, René Gräber, Anita S. Salunkhe (Miasmatische Behandlung in Bezug auf Covid, Impfung und Immunität), Rajan Sankaran, Dario Spinedi, Kurt Tepperwein und Rajan Sankaran.

Weblinks

Quellennachweise

  1. United Online Service SRL.
    Geschäftsführer Mandru, Costel-Cristian, Vasile A. Urechia, Nr. 19 1. Stock, ap 5 Mun
    700717 Iasi, Romania
    +40740020761 E-Mail: info@unitedtoheal.com
    Gabi Schörk, Stauchenstraße 5, D-74078 HN-Frankenbach
    Ust.-ID: DE45719284302 E-Mail: gabischoerk@mail.de Telefon: 07131/2037324 KONTAKT: E-Mail: info@unitedtoheal.com
  2. https://www.vkhd.de/neueste-beitraege/item/710-finger-weg