Plandemic

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plandemic.jpg
Judy Mikovits mit Mikki Willis
Judy Mikovits

Plandemic ist der Name eines kostenlosen 26 minütigen impfgegnerischen englischsprachigen Propagandavideos von Mikki Willis, welches im Mai 2020 von der kalifornischen Firma Elevate produziert wurde. Das Video ist zur Verbreitung von Verschwörungstheorien und Falschinformationen zur COVID-19 Pandemie durch das Coronavirus SARS-2 CoV-2 gedacht. Es wird von Elevate als Trailer für einen längeres Video mit gleichem Namen "Plandemic" bezeichnet, welches im Sommer 2020 als Dokumentarfilm fertiggestellt sein soll. Willis hatte mit Elevate in der Vergangenheit bereits andere Videos mit Verschwörungstheorien produziert.[1] Das Video verbreitete sich viral im Internet und erlangte Popularität in den Kreisen der so genannten "Coronaleugner" und bei Gegnern von staatlichen Maßnahmen gegen die Verbreitung des CoV-2 Virus.[2] Wegen der irreführenden und falschen Inhalte entschieden sich Facebook, Twitter, Youtube und Vimeo Kopien des Videos von ihren Seiten zu entfernen.[3]

Hauptzeugin für die irreführenden Aussagen des Videos ist die Impfgegnerin Judy Mikovits, die in einem Interview zu Wort kommt.

Zusammenfassung der Aussagen im Video Plandemic

Das Video versucht den Eindruck zu erwecken dass Impfungen nur dazu durchgeführt werden um Umsätze für Impfstoffhersteller zu generieren. Gleichzeitig führten Impfungen zu gesundheitlichen Schäden. Im Interview mit Mikovits nennt der Videomacher Willis Verschwörungstheorien zur Herkunft des CoV-2. Unter anderem wird behauptet dass Mikovits ohne Anklage wegen nicht erwünschter Studienergebnisse inhaftiert worden sei, was sich aber als falsch herausgestellt hat.[4][5][6] Mikovits war entlassen worden nachdem bekannt wurde, dass sie eine Studie fehlerhaft durchgeführt hatte (siehe eigener Abschnitt). Das sie vormals beschäftigende Whittemore Peterson Institute for Neuro-Immune Disease (WPI) hatte sie wegen des Verschwindens von Laborunterlagen, Notebooks und USB-Sticks angezeigt:

..A little more than 1 month after firing Mikovits, the Whittemore Peterson Institute for Neuro-Immune Disease (WPI) on 4 November filed suit against its former research director. According to WPI, after Mikovits was terminated on 29 September, she wrongfully removed laboratory notebooks and kept other proprietary information on her laptop and in flash drives and in a personal e-mail account. WPI, a nonprofit organization that’s based on the campus of the University of Nevada, Reno, also won a temporary restraining order that forbids Mikovits from “destroying, deleting, or altering” any of the related files or data..[7]

Ein Teil der Notebooks und Unterlagen wurde bei einer Hausdurchsuchung gefunden und sie wurde zunächst wegen Diebstahls für fünf Tage in Haft genommen, aber später wurde das Strafverfahren gegen sie eingestellt, während ein Zivilprozess der WPI gegen sie eröffnet wurde, mit einer Schadenersatzklage von 15 Millionen Dollar.[8][9] Sie gab 18 der Notebooks zurück, auf denen waren jedoch Daten gelöscht.

Das CoV-2 (SARS-2) sei ein Laborprodukt und stamme vom SARS-1 Virus ab, wird im Video behauptet. Das Video enthält auch die Falschmeldung, dass Krankenhäuser ein Pro Kopf Geld von 13.000 US$ für jeden verstorbenen Patienten erhielten, wenn als Todesursache COVID-19 angegeben wird. Behauptet wird die Wirksamkeit des Malariamittels Hydroxychloroquin, welches insbesondere von US-Präsident Donald Trump propagiert wurde, und von ihm prophylaktisch eingenommen wird. Eine in "The lancet" veröffentlichte Datenanalyse von Forschern aus den USA und der Schweiz von Mai 2020 zeigt, dass sich die Malaria-Arzneien Chloroquin und Hydroxychloroquin nicht zur Behandlung von Covid-19 eignen. Im Gegenteil, die Wirkstoffe erhöhen womöglich die Todesrate und führen zu mehr Herzrhythmusstörungen, berichten die Forscher um Mandeep Mehra von der Harvard Medical School. Sie hatten Daten von rund 96.000 Patienten aus Hunderten Kliniken ausgewertet, von denen fast 15.000 eines der Mittel allein oder in Kombination mit einem Antibiotikum bekommen hatten. Die Autoren sich dafür aus, die Mittel nur im Rahmen von klinischen Studien einzusetzen und sorgfältig zu prüfen. Zu ähnlichen Ergebnissen waren zuvor schon kleinere Studien gekommen.[10]

Die Grippeschutzimpfung soll laut Aussage im Film Plandemic die Wahrscheinlichkeit an COVID-19 zu erkranken, um 36% erhöhen. Auch seien in bisherigen Grippeimpfstoffen Coronaviren enthalten. Die Grippeimpfung sei demnach Quelle der späteren Coronavirus-Pandemie. Die Evidenz dass viele COVID-19 Kranke nie zuvor gegen Influenza (Grippe) geimpft wurden, wird ignoriert. Im Video wird auch die Falschinformation verbreitet, dass Atemschutzmasken in Wirklichkeit das bereits vorhandene CoV-2 "aktivieren" würden:

“Wearing a mask will kill more people than—this virus is not coughed through the air from healthy people, who are almost certainly immune, as they’ve almost certainly been infected over the last four or five years,” (Angabe von Judy Mikovits)

Mikovits verbreitet im Video auch die Verschwörungstheorie, nach der der Microsoft-Gründer Bill Gates und die Bill and Melinda Gates Foundation die Entstehung des CoV-2 finanziert hätten um von der Herstellung von Impfstoffen finanziell zu profitieren. (siehe Verschwörungstheorien zu Bill Gates und der Coronaviruspandemie) Die Zahl der an COVID-19 Verstorbenen sei in Wirklichkeit kleiner als in den Medien berichtet. Die Zahl werde zu hoch angegeben um "die Bevölkerung unter Kontrolle zu halten". Sie empfiehlt Strandspaziergänge, da angeblich heilende Mikroben im Salzwasser zu finden seien und im Sand eine heilende Energie zu finden sei.

Judy Mikovits

Judy Mikovits (geb. 1958) ist eine amerikanische ehemalige Virologin und Buchautorin. Sie hatte wissenschaftliche Studien zur Verbreitung von Falschinformationen missbraucht, und mindestens eine Studie musste zurückgezogen werden.[11][12] Mikovits hatte im angesehenen Fachjournal Science 2009 behauptet, dass das Retrovirus Xenotropic murine leukemia virus-related virus / XRMV die Ursache des chronischen Müdigkeitssyndroms sei. Auch Autismus wurde mit XRMV in Verbindung gebracht. Es wurde ein kommerzieller Bluttest entwickelt und Patienten begannen sogar antiretrovirale HIV-Mittel einzunehmen, unter Berufung auf Mikovits. Später konnten die Erkenntnisse aus der Science-Studie von anderen Forschern nicht nachvollzogen werden.[13] Das XMRV wurde als Laborkontamination erkannt und nicht als ein neuartiger Erreger.[14][15] 2011 wurde der Artikel von Science zurückgezogen.[16] Letzter Wissensstand ist, dass es keinen Nachweis dafür gibt, dass das XMRV Menschen infizieren kann oder Auslöser einer Krankheit des Menschen ist.

Rezeption

Das Video wurde von Experten als falsch informierend, als Mix von Verschwörungstheorien und Propaganda eingeordnet.[17]

Zitate

  • Humanity is imprisoned by a killer pandemic. People are being arrested for surfing in the ocean and meditating in nature. Nations are collapsing. Hungry citizens are rioting for food. The media has generated so much confusion and fear that people are begging for salvation in a syringe. Billionaire patent owners are pushing for globally mandated vaccines. Anyone who refuses to be injected with experimental poisons will be prohibited from travel, education and work. No, this is not a synopsis for a new horror movie. This is our current reality. (Filmwerbung)
  • In the early 1900s, America’s first Billionaire, John D. Rockefeller bought a German pharmaceutical company that would later assist Hitler to implement his eugenics-based vision by manufacturing chemicals and poisons for war. Rockefeller wanted to eliminate the competitors of Western medicine, so he submitted a report to Congress declaring that there were too many doctors and medical schools in America, and that all natural healing modalities were unscientific quackery. Rockefeller called for the standardization of medical education, whereby only his organization be allowed to grant medical school licenses in the US. And so began the practice of immune suppressive, synthetic and toxic drugs. Once people had become dependent on this new system and the addictive drugs it provided, the system switched to a paid program, creating lifelong customers for the Rockefellers. Currently, medical error is the third leading cause of death in the US. Rockefeller’s secret weapon to success was the strategy known as, “problem-reaction-solution.” Create a problem, escalate fear, then offer a pre-planned solution. Sound familiar?
    Flash forward to 2020…
    They named it COVID19. Our leaders of world health predicted millions would die. The National Guard was deployed. Makeshift hospitals were erected to care for a massive overflow of patients. Mass graves were dug. Terrifying news reports had people everywhere seeking shelter to avoid contact. The plan was unfolding with diabolical precision, but the masters of the Pandemic underestimated one thing… the people. Medical professionals and every-day citizens are sharing critical information online. The overlords of big tech have ordered all dissenting voices to be silenced and banned, but they are too late. The slumbering masses are awake and aware that something is not right. Quarantine has provided the missing element: time. Suddenly, our overworked citizenry has ample time to research and investigate for themselves. Once you see, you can’t unsee.
    (Filmwerbung)

siehe auch

  • Vaxxed, ein impfgegnerisches Video von 2016

Weblinks

Weblinks (englisch)


Quellennachweise

  1. https://www.imdb.com/name/nm0932413/
  2. https://www.nbcnews.com/tech/tech-news/plandemic-goes-viral-those-targeted-discredited-scientist-s-crusade-warn-n1202361
  3. https://www.technologyreview.com/2020/05/07/1001469/facebook-youtube-plandemic-covid-misinformation/
  4. https://www.snopes.com/fact-check/plandemic-mikovits-arrest/
  5. https://leftbrainrightbrain.co.uk/2011/11/21/xmrv-researcher-sued-jailed/
  6. https://www.sciencemag.org/news/2011/11/details-emerge-criminal-charges-against-embattled-cfs-researcher
  7. https://www.sciencemag.org/news/2011/11/lawsuit-filed-against-chronic-fatigue-syndrome-researcher-former-employer
  8. https://www.sciencemag.org/news/2012/06/criminal-charges-dropped-against-chronic-fatigue-syndrome-researcher-judy-mikovits
  9. https://www.snopes.com/fact-check/plandemic-mikovits-arrest/
  10. https://www.derstandard.at/story/2000119589612/coronavirushydroxychloroquin-laut-metastudie-nutzlos-bis-schaedlich?ref=rec
  11. https://pubpeer.com/search?q=mikovits
  12. https://www.sciencemag.org/news/2020/05/fact-checking-judy-mikovits-controversial-virologist-attacking-anthony-fauci-viral#
  13. https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(11)60899-4/fulltext
  14. the "De-Discovery" of a Retrovirus-Disease Link, Science Watch, Fast Breaking Papers, 2012, 16. November 2015
  15. Tobias Paprotka, Krista A. Delviks-Frankenberry, Oya Cingöz, Anthony Martinez, Kung Hsing-Jien, Clifford G. Tepper, Hu Wei-Shau, Matthew J. Fivash Jr., John M. Coffin, Vinay K. Pathak: Recombinant origin of the retrovirus XMRV. In: Science. 333, Nr. 6038, 1. Juli 2011, ISSN 0036-8075, S. 97–101. doi:10.1126/science.1205292. PMID 21628392. PMC 3278917
  16. https://science.sciencemag.org/content/334/6063/1636.1
  17. https://www.npr.org/2020/05/08/852451652/seen-plandemic-we-take-a-close-look-at-the-viral-conspiracy-video-s-claims