Mosquito Verlag

Aus Psiram
(Weitergeleitet von Mosquito-Verlag)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Mosquito Verlag ist ein im Jahr 2003 von Thomas Kirschner gegründeter Verlag in Immenstadt im Allgäu[1], der auf Esoterik, Pseudowissenschaften und Verschwörungstheorien spezialisiert ist. Angeboten werden Bücher und DVDs. Seit Dezember 2005 gibt der Verlag das NEXUS Magazin in deutscher Sprache heraus, ein Esoterikblatt, dessen Konzept ursprünglich aus Australien stammt.

Zu den Autoren gehören Joseph P. Farrell, David Icke, Paul LaViolette und der deutsche Lehrer Ulrich F. Sackstedt aus Verden (geb. 1946, Thema Brown's Gas). Daneben werden ausgewählte Bücher anderer Verlage vertrieben, z.B. vom Kopp Verlag. Ausführlich beworben werden hier beispielsweise die Autoren Dieter Broers, Torsten Engelbrecht, Michael Grandt, Toni Haberschuss, Johannes Holey, Michael Leitner, Bruce Lipton, Viktor Schauberger, Rupert Sheldrake, Illobrand von Ludwiger, Jan van Helsing, Immanuel Velikovsky und Hans-Joachim Zillmer.

Quellennachweise

  1. Mosquito Verlag Limited & Co. KG, Akams 11, D-87509 Immenstadt Deutschland