Illobrand von Ludwiger

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Illobrand-v-l.jpg

Illobrand von Ludwiger (geb. 20. Juli 1937, Stettin) ist ein UFO-gläubiger Astrophysiker. Er studierte Physik, Chemie, Mathematik und Astronomie. An der Universität Erlangen erwarb er 1964 sein Diplom als Astrophysiker. Ludwiger war Schüler des umstrittenen Physikers Burkhard Heim und bis zu dessen Tod 2001 eng mit ihm befreundet. Seit 1974 ist er Vorsitzender des Vereins MUFON-CES. Ludwiger hat mehrere Werke zur UFO-Forschung und zu den Lehren seines Mentors Heim veröffentlicht.

Werke

  • Der Stand der UFO-Forschung Illobrand von Ludwiger. Zweitausendeins, 1994. ISBN 3861500574
  • Unidentifizierte Flugobjekte über Europa: Wissenschaftliche Beweise durch Radargeräte, optische Sensoren und militärische Luftraumüberwachung. Herbig, 1999. ISBN 3776621109
  • Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim (4 CDs). Unsterblich in der 6-dimensionalen Welt (Audio CD). Komplett Media, 2004. ISBN-10: 3831261288
  • Mit Höppner, Achim: UFO - die Beweise für ein Phänomen. Audio-CD. Komplett Media, 2004. ISBN-10: 3831260788
  • UFOs – die unerwünschte Wahrheit. Kopp Verlag, 2008
  • UFOs – sie sind da! DVD. TWA-Film, 2009
  • Burkhard Heim. Das Leben eines vergessenen Genies. Scorpio Verlag, 2010