Wjatscheslaw Seewald

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wjatscheslaw Seewald (Bild: Youtube)
Selbstdarstellung bei Aufbruch Gold Rot Schwarz im Mai 2013
Logo mit Svastika-Symbol

Wjatscheslaw Wasiljewitsch Seewald (Вячеслав Сейвальд, Walter Seewald, Wjatscheslaw Seewald, geb. 1985 in Sibirien) ist ein national-konservativer deutsch-russischer Geschäftsmann und Immobilienmakler aus Plattling. Seewald kam 1997 nach Deutschland. Mit dem Bruder Johann Iwán Seewald betreibt er dort einen Internethandel für Esoterikprodukte (Seewald Dienstleistungen GbR). Zu den angebotenen Waren gehören insbesondere Anastasia-Produkte. Seewald bietet auch Kurse in einer eigenen "Seewald Akademie" an. Die Seewald Dienstleistungen GbR ist ansonsten laut Branchenauskunft im Immobilienhandel[1][2] und Edelmetallhandel[3] tätig. Sein Verkaufstalent erwarb Seewald unter anderem beim Bochumer Verkaufsstrategen und Coach Dirk Kreuter.[4]

Der Putin-Anhänger Seewald bezeichnet sich als "russisch germanischer Zukunftsforscher" und "Experte für Menschheitsführung". Im deutschsprachigen Internet stand Seewald als Interviewpartner beim rechtsgerichteten Aktivisten Ernst Köwing (alias Honigmann), bei Jo Conrad (Bewusst.TV) sowie "Wake News" von Detlev Hegeler zur Verfügung. Im Mai 2013 trat Seewald bei einer Veranstaltung von Aufbruch Gold Rot Schwarz auf. Mit dem Organisator des Blogs Alles Schall und Rauch, Manfred Petritsch, startete Seewald eine Petition an den russischen Staatspräsidenten, den Staatssender Russia Today mit einem deutschsprachigen Programm auszustatten, damit "... der deutschsprachige Raum in Europa endlich eine professionelle alternative Berichterstattung bekommt. Die Nachrichten in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden nur einseitig von den Staatsmedien und der Einheitspresse verkündet".[5] Im Juli 2014 trat Seewald auf der AZK des Schweizer Sektengründers Ivo Sasek auf, um einen Vortrag über die damals noch laufende Petition zu RT Deutsch und einen Informationskrieg gegen Russland zu halten.

Laut Recherchen der Badischen Zeitung sei Seewald als Gesprächspartner von Verschwörungstheoretikern aufgetreten und habe dabei seine Überzeugung von gezielter Bevölkerungsreduzierung seitens der Mächtigen zum Ausdruck gebracht (siehe dazu: Verschwörungstheorien um angebliche Bevölkerungsreduktionsprogramme). Das Hochwasser in Bayern (2013) sei Ausdruck der Sprache Gottes und zeige, dass die Natur stärker sei als der Mensch. Der Zeitung zufolge verbreiten Gesprächspartner Seewalds Beiträge zu Themen wie "Warum will man die Deutschen vernichten?", Thesen von der "besonderen Wertigkeit arischer Menschen" oder den Gefahren "zionistische[r] Mächte".[6]

Auf seiner facebook-Seite versuchte Seewald, die unbewiesene und absurde Hypothese der so genannten Chemtrails zu stützen und verlinkte auf das Youtube-Video eines Wetterberichts des ZDF-Meteorologen Gunther Tiersch. Tiersch sei nach einer Spekulation von Seewald vom ZDF entlassen worden, als er im Wetterbericht der heute-Nachrichten am 4. Januar 2009 auf nicht wetterbedingte Radarechos über Westdeutschland hinwies, die offenbar durch das Ausbringen von Radardüppeln im Rahmen einer militärischen Übung zustande kamen. Düppel werden eingesetzt, um gegnerische Radargeräte zu täuschen. Tiersch sagte: "Dann haben wir da noch etwas, was wir nicht als Regen oder Schnee identifizieren können. Hier im Westen, diese Schlangenlinien – das haben wahrscheinlich am Nachmittag über der Nordsee ein paar Flugzeuge, Militärflugzeuge, rausgebracht, in etwa fünf bis sechs Kilometer Höhe; hat mit Wetter so nichts zu tun..." In Deutschland ist der Ausstoß von Düppeln seit 1998 grundsätzlich verboten, allerdings gibt es Ausnahmeregelungen im Rahmen von Militärübungen, die strengen Auflagen unterliegen. Tiersch wurde natürlich nicht entlassen, wie Seewald spekulierte, sondern ist auch nach 2009 weiter für das ZDF tätig.[7]

Bei Youtube propagiert Medizinlaie Seewald eine pseudomedizinische Behandlungsmethode, das biologische Dekodieren.[8] Es handelt sich dabei um eine aus Frankreich stammende Methode, die dort als "Biologie totale nach Sabbah" (biologie totale des etres vivants, BTEV, dt. Die totale Biologie der Lebewesen, auch: Total Biolog, bio-psycho-généalogie) bekannt ist. Die Methode wurde vom Hamer-Jünger Claude Sabbah erfunden und ist eng an die Germanische Neue Medizin (GNM) von Hamer angelehnt.

Engagement für Putin und konservativ eingestellte Russlanddeutsche

Seewald betätigte sich im Februar 2016 als eine Art Anführer einer Demonstration sogenannter "Russlanddeutscher" unter dem Motto "Recht und Ordnung in Deutschland" im bayerischen Deggendorf. So veröffentlichte er auf seiner Facebookseite einen Aufruf, dessen Jargon an einigen Stellen an die extreme Rechte erinnert.[9] Ansonsten finden sich in seinem Facebookprofil zahlreiche Belege für rechtsextreme und verschwörungstheoretische Ideologien. Neben zahlreichen Putin-Bildern werden auch immer wieder Bilder von Swastikas oder anderen rechten Symbolen gezeigt. Zu Entrüstung führte ein von ihm veröffentlichtes Bild einer Frau, das er heimlich in einer Umkleidekabine fotografiert hatte. Zugleich wandte er sich explizit gegen sexuelle Übergriffe durch männliche Flüchtlinge in Deutschland.

Zur Demonstration "Recht und Ordnung in Deutschland" erschienen am 7. Februar 2016 nach Angaben der Deggendorfer Zeitung 100 Personen, die laut Zeitung zu zwei Dritteln der Russlanddeutschenszene und zu einem Drittel der deutschen rechtsextremen Szene zuzuordnen seien. Mehrere Teilnehmer traten offen als Anhänger der Neonazi-Partei "Der III. Weg" auf. Seewald hielt einen Redebeitrag, in dem er sich (laut Zeitung mit wirrer Rede) gegen Flüchtlinge, die Bundeskanzlerin Merkel, die Lügenpresse, die Amerikaner wandte und gleichzeitig für die "heilige" Familie, "unsere" Heimat, Wahrheit, Ordnung und Russland einsetzte. Nach seiner Rede gab Seewald das Mikrofon u.a. an den NPD-Funktionär Alfred Steinleitner ab.[10]

Weblinks

Quellennachweise

  1. http://www.firmenwissen.de/az/firmeneintrag/94447/8230548051/WALTER_SEEWALD_UND_JOHANN_SEEWALD_DIENSTLEISTUNGEN.html
  2. Firma Seewald Immobilien. Bahnhofstr. 17, 94447 Plattling
  3. http://www.firmapunkt.com/Produkt/Gold-und-Silber/BY
  4. Zitat: Sehr positiv
    Diese Bewertung wurde von Wjatscheslaw Walter Seewald, Plattling, vom 09.05.2012, mit 5 von 5 Sternen bewertet.
    Gerne hinterlasse ich ein positives Feedback zu Ihrem Seminar. Ich wurde positiv überrascht von Ihren Tipps. Freu mich schon auf weitere Seminare von Ihnen.
    , Quelle: http://www.kennstdueinen.de/coaching-und-beratung-bochum-kreuter-neukunden-mit-garantie-dirk-kreuter-d92721.html
  5. http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/03/petition-wir-wollen-russia-today-auf.html
  6. http://www.badische-zeitung.de/freiamt/unbeschriebenes-blatt--72816163.html
  7. http://www.mimikama.at/allgemein/chemtrails-im-wetterbericht/
  8. http://www.youtube.com/watch?v=Ej6jxDsiS-0
  9. https://linksunten.indymedia.org/de/node/167807
  10. http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/deggendorf/1956886_Russlanddeutsche-und-Rechtsextreme-demonstrieren.html