ExpressZeitung

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
ExpressZeitung.jpg
ExpressZeitung 2.jpg

Die ExpressZeitung ist eine kostenpflichtige Zeitschrift aus Basel.[1] Das Medium kam im November 2016 heraus und hat sich sich auf die Verbreitung von Verschwörungstheorien wie Chemtrail, Impfgegnerschaft, pauschale Medien- und Medizinkritik und der Klimalüge spezialisiert.[2] Im Eigenverständnis wird von den Herausgebern versprochen:

Wir beleuchten, basierend auf nachprüfbaren Fakten und Quellen, ein breites Themenspektrum und bieten den interessierten Lesern eine unabhängige Alternative zum medialen ‹Einheitsbrei›».

Laut eigener Legende sei das Medium als Ableger des eigenen 2007 gegründeten Werbeanzeigers Basel Express entstanden.

Herausgegeben wird die ExpressZeitung von der InfoXpress GmbH, hinter der die ehemaligen Finanzberater Ruben Buchwalder und André Barmettler stehen. Im Impressum der ExpressZeitung findet sich der Name von Tilman Knechtel.

Einzelne Artikel der ExpreeZeitung tauchen auch in der Gratis-Werbezeitung Basel Express auf, die von den gleichen Herausgebern verbreitet wird. Lobend wird das Blatt von Kla.tv von Sektengründer Ivo Sasek (Zitat:Eine der wenigen freien Printmedien ist die Schweizer ExpressZeitung), anonymous.ru und Metapedia erwähnt.

Die ExpressZeitung veröffentlichte auch ein Interview von Jens Wernicke mit Daniele Ganser.[3]

Autoren

Zu den Autoren gehören:

Quellennachweise

  1. ExpressZeitung, Verlag: InfoXpress GmbH, Hohestrasse 130, CH 4104 Oberwil, Schweiz
    Kontakt: Tel +41 61 511 45 08 info@@expresszeitung.com, Geschäftsführung: André Barmettler
  2. https://www.watson.ch/schweiz/basel/990821722-4-dinge-die-du-ueber-die-neue-basler-aluhut-zeitung-wissen-musst
  3. https://quantisana.ch/wp-content/uploads/2015/03/NATO-ist-eine-Gefahr-fu%CC%88r-den-Weltfrieden.pdf