DEURU Impresservice

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Böring aus Montevideo a.k.a. "Uruguru"
Zitat Peter Böring: "Nazi und Antisemit wenn es um Frieden geht" (Bild: Informisten)

Der DEURU Impresservice ("Die Einfachste Umgehung Rechtlichen Unfugs") ist ein Dienstleistungsunternehmen aus Uruguay.[1] Deuru bietet an, sich als Betreiber von Webseiten im Impressum eintragen zu lassen, so dass die Seiten dadurch schlechter abmahnbar seien. Deuru wirbt mit dem Slogan "Keine Angst mehr vor der Abmahnung!". 2016 kündigte der Webseitenbetreiber Peter Böring an, Uruguay verlassen zu wollen.

Als Copyright-Inhaber wird ein "Uru Guru" genannt. Der Whois-Dienst weist für deuru.com einen Betreiber namens Peter Junge-Böring aus Montevideo als Admin aus (alias Ken P.J. Böring).[2] Es lässt sich zudem ermitteln, daß Peter Junge-Böring 1956 in Mainz geboren wurde. "Uru Guru" verbreitet im Internet Verschwörungstheorien zum Anschlag auf das World Trade Center am 11. September 2001, zum islamistischen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt im Dezember 2016[3] sowie Chemtrails und gibt fragwürdige Empfehlungen zur Geldanlage. So empfiehlt er Online-Casino-Spiele.

Im Internet verbreitet Böring auf seinen deutschsprachigen Seiten antisemitische Hetze gegen Juden und leugnet bei dieser Gelegenheit den Holocaust. Psiram dokumentiert dies mit Zitaten als Beleg für die Holocautleugnung. Das Projekt Psiram distanziert sich von den Zitaten, die hier nur aus Gründen der Beweissicherung und Dokumentation wiedergegeben werden.

Blogs und Internetdomains mit Angabe des DEURU im Impressum

Auffällig ist, dass zahlreiche deutschsprachige Blogs und Internetprojekte Deuru nutzen. Die entsprechenden Projekte sind entweder der Trutherszene zuzuordnen oder haben eine rechtsgerichtete bis antisemitische Ausrichtung. Hinzu kommen Erotikanbieter wie sabrinachantal.de und xxxl-lust.net. Einige Internetprojekte mit Deuru-Angabe sind oder waren:

  • Alpenschau
  • antizensur.de
  • antizensur.wordpress
  • Blogpositiv
  • clevergeldanlegen
  • Cium-Geno62, Geno62, geno62-cium (siehe Hans Kempe)
  • Contra Magazin
  • Der Bondaffe
  • Deutsches Polizeihilfswerk
  • Esther Krings
  • esoterik plus
  • Energetikum
  • Extremnews
  • Faultierfarm
  • Fluoridfrei
  • freiwilligfrei
  • Freigeist-Forum-Tübingen von Rasmin Banedj-Schafii
  • Fresh-Seed
  • freiwilligfrei
  • from any place with love
  • geldnewsteam
  • geld-imschlaf
  • geldverdienen-imschlaf
  • Humaninvestors
  • Informisten.de von Marc Schneider (zuvor LBS Lucky Business Solutions Limited mit Sitz auf den Seychellen) inzwischen offline
  • Lausitzer Allgemeine Zeitung
  • lupo cattivo Blog von Detlef Apel (gest. 2011)
  • Maja-Net
  • Maria Lourdes Blog (Weiterführung des lupo cattivo Blog)
  • Mentavit
  • memoryactivity
  • moneyelle
  • N23 TV
  • Nachtwächter, n8waechter
  • NWO
  • Nonsanto
  • Non Profit News
  • Ohne Geld leben
  • Pfefferkampange
  • Pfiffimed
  • Politaia Der Betreiber von Politaia, Hermann Breit, erhielt vom Amtsgericht Rosenheim (Aktenzeichen 8 Cs 510 Js 3782/13) einen Strafbefehl über 5400 Euro wegen Volksverhetzung.
  • Sabrinachantal
  • Speisesalz
  • tecamundo
  • Vorsicht Finanzamt
  • Weltkrieg
  • trutzgauer-bote
  • Terraherz
  • yourdestinyblogconsulting
  • zuwanderung net

Peter Böring - Zitate

  • Die sogenannte Trutherszene verbreitet mehr Wahrheiten als Psiram je aufdecken kann.
    Und wenn ihr Deppen immer noch nicht wisst, das 9/11 eine der größten Lügen der Welt ist dann tut ihr mir sehr leid. Immerhin gibt es dafür Beweise zu Hauff und es wurde auch schon zugegeben.
    (Peter Böring, eigene Webseite, eingesehen Okt. 2016)
  • Doch gerade die Juden waren es welche den Krieg anzettelten wie wir wissen, sie gaben auch den Grund für die Vertreibung Ihresgleichen aus Deutschland bevor die Bombenschlacht wirklich begann.
    Nachträglich betrachtet war das ein unheimlich schlauer Schachzug, denn dadurch war man in der Lage die Juden aus dem Gefahrengebiet Deutschland raus zu bringen. Natürlich geht es bei einer Evakuierung nicht zimperlich zu, es war ja schließlich nicht unbedingt ein jüdischer Betriebsausflug, somit sind logischer Weise nur die Stärkstes durchgekommen. Dies entspricht dann einem natürlich Ausschlussverfahren, wo nur die Stärksten überleben welche man dann nach Israel deportieren konnte.
    Jetzt wird man wieder schreien, das ist an den Haaren herbei gezogen! das ist im höchsten Grad antisemitisch, das ist Volksverhetzung und und und.
    Ich sage Euch scheiß auf Euren Antisemitismus. Ich will die Wahrheit wissen und nicht länger belogen werden.
    Die technischen Möglichkeiten dazu sind gegeben. Warum nur lasst Ihr Niemanden die beweise erbringen?
    Doch nur weil sich dann die Lüge über den Holocaust sicherlich nicht länger halten lässt.
  • Ist der Holocaust eine Holocaust Lüge oder wurde nur wegen dem Holocaust gelogen? Wer im Internet nach der Holocaust Lüge forscht der wird auf Vieles stoßen was mit dem so genannten Holocaust zusammen hängt. Ehemalige Zeitzeugen welche angeblich Auschwitz überlebt haben und von den Schreckensszenarien die dort angeblich passierten und durch nichts bewiesen sind, also sämtlich in deren Köpfen entstanden, berichteten, die haben dafür so richtig Kohle kassiert. Ganze Bücher wurde darüber geschrieben, die kann man ja prima verkaufen, selbst die Juden in Israel sind dankbare Kunden. Das angebliche Leid muss ja weiter erzählt werden, damit man die große Holocaust Lüge gegenüber dem Deutschen Volk und der Welt aufrecht erhalten kann...Hey und weil es so schön ist mit einer Lüge Geld zu verdienen bekommt man auch noch eine Entschädigung vom deutschen Staat und obendrauf auch noch, man soll es nicht glauben, den Friedensnobelpreis...Die Holocaust Lüge, zum Geld verdienen, um damit belohnt zu werden ist also keine Straftat. Im Gegenteil, es ist etwas Gutes im Sinn der Erfinder der eigentlichen Holocaust Lüge. Für mich jedenfalls, als normal denkender Mensch, ist es ist ein Beweis für die Holocaust Lüge. Da das deutsche Volk nun mehr als 65 Jahren mit einer Holocaust Lüge belogen wird ist es natürlich verständlich wenn die meisten Deutschen, welche eh selten fähig sind sich eine eigene Meinung zu bilden, lieber an die Lüge selbst Glauben als sich mit der Wahrheit zu beschäftigen. Immer nun ist die Rede von den armen geschundenen Juden, die seit ewigen Zeiten vom deutschen Volk verfolgt werden. Wie schön ist es doch bei den Deutschen, mit einer Holocaust Lüge, eine immer währende historische Schuld in den Händen zu haben, welche die eh schon mächtigen Juden in ihrer Gier nach noch mehr Macht auch weidlich ausnutzen.[4]

Quellennachweise

  1. DEURU Impresservice, Tacuarembo 1499, 11100 Montevideo/Uruguay, Tel. 00598 95 773 719
  2. deuru.com Web Whois Information, Admin Name: Peter Junge Boering, Admin Organization: Admin Street: Tacuarembo 1499. Admin City: Montevideo
  3. Zitat: ...Und zu guter Letzt, bei all den Bildern welche ich gesehen habe, wo sind die Bilder der mutmaßlichen Opfer? Man zeigt doch sonst jedes Detail.
    Man stinkt das zum Himmel.
    So viel Dilettantismus auf einen Haufen tut schon weh.
    Also ist meine persönliche Meinung, dass wir hier wieder einer gezielten False Flag aufsitzen sollen....
  4. Holocaust Lüge – Selbst die wurde belohnt! auf Seite auswandern uy (hier mit Absicht kein anklickbarer Link)