Neue Zeit Verlag

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joachim Rößger

Der Neue Zeit Verlag ist ein deutscher Kleinverlag mit Sitz in 75334 Straubenhardt (Pfinzweiler)[1]. Verleger ist Joachim Rößger (Joachim Rössger), der laut Impressum bis 2006 Vorsitzender des vom Verfassungsschutz beobachteten Neue Impulse Treffs war. In der AGB des Neue Zeit Verlags[2] heisst es:

Es gelten gezwungenermaßen die ungültigen Gesetze der Diktatur Bundesrepublik Deutschland [...] Die "Bundesrepublik Deutschland" ist völkerrechtlich de jure erloschen. Das Deutsche Reich hingegen existiert fort in seinen Grenzen vom 31. Dezember 1937. Jeder Staatsbürger des Deutschen Reiches unterliegt nicht den Gesetzen und der Gerichtsbarkeit der Diktatur Bundesrepublik Deutschland.

Joachim Rößger ist auch Vertreter der Bruno Gröning Stiftung (siehe Bruno Gröning), die an der Anschrift von Rößger residiert.[3], und wird als Vertreter des Vereins Artabana genannt.

Im Neue Zeit Verlag erscheinen Bücher u.a. aus den folgenden Bereichen:

Auffallend viel Literatur stammt aus dem Umfeld der Sekte Universelles Leben (Radio Santec, Verlag das Wort, Verlag das Brennglas).

Verleger Joachim Rößger ist zusammen mit dem GNM-Aktivisten Armin Marx, Impfgegner Hans Tolzin und dem Scientologen Michael Kent Mitglied im Verein "Besser Leben Film". Ziel ist es einen 45-minütigen Werbefilm zur Germanischen Neuen Medizin von Ryke Geerd Hamer zu produzieren. Thema soll auch die Coronaviruspandemie sein.

Quellennachweise

  1. Neue Zeit Verlag, Buchversand & Vertrieb, Joachim Rößger
    Waldblumenstr. 12, D-75334 Pfinzweiler
    Tel: 07082-9457936
  2. www.neue-zeit-versand.de/pages/policy.htm
  3. Bruno Gröning Stiftung, Waldblumenstr. 12, 75334 Pfinzweiler
    Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Joachim Rößger (Anschrift s. o.)
    Tel: +49 (70 82) 94 57 93-6 Fax: +49 (70 82) 94 57 93-7 E-Mail: kontakt@bruno-groening-stiftung.org Internet: www.bruno-groening-stiftung.org