Wolfgang Maly

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Diplom-Lebensberater" und "Energietherapeut" Wolfgang Maly (Bild: ARD)

Wolfgang Maly ist ein deutscher Krankenpfleger, Zahntechnikermeister, "Diplom-Lebensberater" und "Energietherapeut", der zur Zeit in der Nähe von Venlo[1] in den Niederlanden lebt. Maly ist auch "Geprüfter Heiler" einer "Internationalen Akademie für Wissenschaftliche Geistheilung" (IAWG)[2], die dem Frankfurter Geistheiler Christos Drossinakis zuzuordnen ist.

Letztendlich behauptet Maly die Heilung von Krankheit bewerkstelligen zu können, wobei jedoch die "Heilungskraft" von Gott kommen soll. Zitat Maly: Denn die Kraft, mit der Wolfgang Maly heilt, geht einzig von Gott, dem Allmächtigen aus.[3]

Ein Wunderheiler will Maly indes nicht sein: Ich bin weder ein Guru, noch bin ich ein Wunderheiler. Dennoch werden in Massenmedien Behauptungen aufgestellt, dass Maly Heilungen bei Bauchspeicheldrüsenkrebs dank seiner Meditationstechnik realisieren könne. Ein wissenschaftlich zu nennender Nachweis dafür ist jedoch unbekannt.

Aktivitäten

Maly bietet in Holland, aber auch in Deutschland Behandlungen von Krebspatienten mit Therapeutic Touch und so genannter "Maly-Meditation" an. In den Niederlanden gibt Maly ein Steyler Kloster an, in dem er Praxisräume angemietet haben soll.[4] Als Kontaktadresse in Deutschland gab Maly in früheren Jahren auf seinen Webseiten die Adresse einer Münchner Kirche an, die jedoch inzwischen durch Anschriften seiner Praxen in München und Augsburg ersetzt wurde.[5]

Seine Fähigkeiten, anderen Menschen mit schweren Krankheiten helfen zu können, leitet Maly von einer eigenen anekdotisch berichteten Wunderheilung ab. So habe er eine nicht näher spezifizierte "schwere Erkrankung des Rückenmarks" erlitten, zu der ihm behandelnde Ärzte angeblich "keine Hoffnung" geben wollten, dass er wieder laufen könne, da eine "partielle Querschnittslähmung" vorliege. Zusätzlich zu einem Krankenhausaufenthalt, der angeblich nicht zu einer Besserung beigetragen habe, hätten ihm einzig Gebete und Visualisierungen von "warmen heilenden Licht" geholfen. Maly:

Diese Entwicklung bestärkte mich in meiner Überzeugung, dass durch Gottes Liebe das Unmögliche möglich werden kann.

Mit seinem behandelnden Neurologen soll sich Maly überworfen haben, da dieser durch Untätigkeit und falsche Diagnosen die Erkrankung habe entstehen lassen. Nach Ansicht des Neurologen habe lediglich eine "psychosomatische Störung" vorgelegen. Ein jahrelanger Rechtsstreit habe nicht zum erhofften Schadenersatz geführt.

Eine ganz ähnliche Wunderheilung behauptet auch der Filmemacher Clemens Kuby. Malys Wunderheilungen waren auch Thema in dem TV-Film von "Das Geheimnis der Heilung" (Regie: Joachim Faulstich).

Maly Meditation

Als "Maly Meditation" bezeichnet Maly Gebete, Visualisierungen und Handauflegungen. Zu Beginn spricht Maly selbst ein Gebet. Es folgen Visualisierungen. Der Kunde soll sich ein "heilendes göttliches Licht" über dem eigenen Kopf vorstellen und dass die eigenen Körperzellen "gesund" seien. Zusätzlich werden vom Heiler bestimmte Körperzonen mit der Hand berührt.

Wunderheilungen bei Bauspeicheldrüselkrebs

Werbung bei Fernsehsender 3-Sat für Wolfgang Maly durch Wiedergabe belegloser Behauptungen (Bild: 3Sat)

In den Medien wurden wiederholt Behauptungen aufgestellt, Maly könne bei Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) regelrechte Wunderheilungen bewerkstelligen. Bekanntlich ist bei dieser Krebsart eine endgültige Genesung nur selten durch eine Therapie zu erreichen. Die Zeitung "Der Westen" (WAZ-Gruppe) behauptete Ende Januar 2011 "Krebs-Heilung durch Handlauflegen" durch Wolfgang Maly. Die in der Zeitung als "geistige Heilung" bezeichnete Wunderheilung komme zusätzlich zu Operation, Bestrahlung und Chemotherapie zu Stande. Demnach habe der Bochumer Chirurg der Uniklinik St. Josef, Waldemar Uhl, sich dazu entschieden, Maly zur Behandlung seiner Krebspatienten zu engagieren, da - laut "Der Westen" - durch Meditation bestimmte Bauchspeicheldrüsen-Tumore zu "besiegen" seien. Die Rede ist also nicht von bereits bekannten Versuchen, allein die Lebensqualität schwer Erkrankter günstig zu beeinflussen, sondern von Versuchen, per "geistiger Heilung" kausal in das Krebsgeschehen wirksam einzugreifen. Zur Maly-Meditations-Behandlung werden die Krebspatienten in das Venloer Kloster geschickt, bei Kosten von 150 Euro pro Sitzung. "Der Westen" zitiert Uhl mit den Worten:

Ohne Therapie sterben die betroffenen Patienten innerhalb weniger Monate. Bei einer früheren Diagnose kann ein Überleben von drei bis fünf Jahren erreicht werden. Dass jemand vom Bauchspeicheldrüsenkrebs geheilt wird, ist eine Ausnahme, aber diese Wunder gibt es dank der Kombination von Schulmedizin mit Meditation.[6]

Quellennachweise

  1. Wolfgang Maly, Haandertstraat 12, NL-5932CN Venlo/Tegelen
  2. http://www.heilerschule-drossinakis.de/html/geprufte_heiler_iawg.html
  3. http://www.maly-holistic-healing.de/Maly-Meditation.html
  4. Missionshaus St. Michael - Steyler Missiehuis St. Michael, St. Michaelstraat 7, NL-5935 BL Steyl
  5. http://wolfgang-maly.de/kontakt/
  6. http://www.derwesten.de/leben/gesundheit/Schulmedizin-setzt-auf-Krebs-Heilung-durch-Handlauflegen-id4216115.html