Quantum Marketing

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werbung des Esoterikers Karma Singh für "Quantum Marketing"

Quantum Marketing ist eine Erfindung der Firma Bioenergetik-Zentrum Carmen Martin aus 86688 Marxheim, die ansonsten mit pseudomedizinischen Geräten wie QuickZap, Scenar, Etascan oder Airnergy handelt. Quantum Marketing wird als Methode beschrieben, um auf beliebigen Geschäftsfeldern den Umsatz zu erhöhen. Benutzt wird der "quantenmystische" Begriff auch von dem britischen Geistheiler und Geschäftsmann Karma Singh, der Kurse dazu verkauft. Vermutlich wurde die hier beschriebene Dienstleistung durch Singh inspiriert. Dabei spielt eine Computersoftware namens Ingenium eine Rolle, die ein "Bionik-Wissens-Bioresonanz und Scan-System" sei. Der Anbieter bewirbt die Methode so:

Mittels Quantum-Marketing kann man Firmen ankurbeln, Mitarbeiter motivieren, Abteilungen motivieren, Kunden gewinnen, Verkaufszahlen ankurbeln, Gewinne optimieren, Partnerschaften und Ehen harmonisieren, Grundstücke verkaufen und harmonisieren, Autos verkaufen, Zimmer auslasten, Wohnungen verkaufen oder harmonisieren etc.
Ein Beispiel:
Eine Firma will im Bezirk Kitzbühel + Kufstein neue Kunden gewinnen und mehr Backwaren verkaufen.
Man macht z.B. mit Google Earth ein Bild der Region (des Quantenfeldes) das man informieren will.
Was will man bewirken? (gewünschte Botschaften)
Nun wird millionenfach das gewünschte übertragen!
Vollautomatischer Ablauf

Die Firma Bioenergetik-Zentrum wirbt damit, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin e. V. (DGEIM) zu sein.