Journal Alternative Medien

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Journal Alternative Medien war ein anonym betriebenes deutschsprachiges Informationsportal, auf dem ausgewählte Inhalte von diversen alternativen Blogs und Netzseiten zu finden waren. Alle verlinkten Beiträge waren entweder rechtspopulistisch bis rechtsextrem, Geschichts-revisionistisch und von einer Vielzahl diverser Verschwörungstheorien geprägt. Wie bei so vielen der Truther-Blogs engagierten sich die Betreiber gegen angebliche Propaganda und Desinformation sowohl öffentlich-rechtlicher Medien, als auch von Seiten auflagenstarker Presse und der deutschen Rundfunklandschaft. Der Blog wies weder ein Impressum auf[1], noch eine Kontaktadresse. Kontaktaufnahme war nur über ein Kontaktformular möglich.

Weiter versteht sich Journal Alternative Medien als Gegengewicht zu den klassischen Leitmedien, die ihrem Informationsauftrag nicht mehr ordnungsgemäß und vollumfänglich nachkommen. Damit Sie sich als Leser ein umfassenderes und aktuelleres Bild der Vorgänge in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft- und Finanzwesen machen können, bietet Journal Alternative Medien Ihnen alternative Blickwinkel, die gezielt und in der Regel tagesaktuell aus vielen verschiedenen Quellen für Sie zusammengestellt werden.[2]

2018 steht die Domain zum Verkauf, Inhalte sind nicht mehr zu finden.

Profil/Themenspektrum

Im Blog fanden sich Artikel, welche das ganze Spektrum von Verschwörungstheorien, politisch und sozial polarisierenden Aspekten, wie die Themen Terror, Flüchtlinge, Migration, Chemtrails, Finanzcrashs und imaginäre Systemkrisen abdecken. Neben Links und Artikeln zu geschichtsrevisionistischen Themen, welche unter der Kategorie „die 12 Jahre“ eingeordnet waren und wo Artikel zu finden waren wie:“Hitler wollte Frieden, keinen Krieg[3][4] wurden auch Artikel und obligate Attacken zur sogenannten „Lügenpresse“ und dem Mainstream-TV, Gender Mainstreaming, „Big-Pharma“, Gesundheitswesen, Thesen der Reichsbürgerbewegung[5][6] und das allgemeine Weltgeschehen kommentiert.
Dabei wurde in der Regel mit aggressiver und tendenzieller Rhetorik zu Hypothesen angeblicher Aktionen, Eingriffen und Manipulationen einer Vielzahl von Personen und Organisationen agiert, wie sie bei Verschwörungstheorien üblicherweise zu finden sind. Seriöse Belege für die Behauptungen wurden nicht geliefert. Auch ließ sich selten feststellen, ob die Ereignisse tatsächlich stattgefunden haben und in den behauptetet Zusammenhängen.

Eine Reihe pseudomedizinischer Thesen und Methoden wurde ebenso vertreten.[7] wie zum Beispiel Chlordioxid als Heilmittel [8] oder:"Archäologische Forschungsarbeit legt nahe: Krebserkrankungen werden in hohem Maße vom Menschen selbst verursacht"[9]

Bekannte Autoren, Kommentatoren

Es waren unter anderem Artikel der ehemaligen Tagesschausprecherin Eva Hermann verlinkt, „Ihr seid Idioten!“ [10] [11]. Dazu gab es reichlich Verlinkungen zu Artikeln und Produkten des Kopp-Verlags, welcher das Portal offensichtlich zu Werbezwecken nutzte. Auch Publikationen von Udo Ulfkotte wurden vertreten. Darüber hinaus war auch der verurteilte Volksverhetzer Ernst Köwing aka Honigmann mit einem eigenen Nachrichtenkanal vertreten, dazu noch Portale wie Klagemauer TV, NuoViso, Bewusst TV, Compact Magazin, Querdenken TV und Autoren wie Gerhard Wisnewski, sind mit Video-Kanälen präsent. Von einem Autor namens Egon von Greyerz,( Matterhorn Asset Management mit Sitz in Zürich), einem Gold-Investor und Spekulanten für Edelmetalle[12] wurden dramatische Szenarien zum Verfall von Währungen beschrieben und der Erwerb von Gold massiv beworben.[13] Ein weiterer Autor ist ein Thilo Triehl. Die meisten Artikel stammten von "Redaktion", "Hermann", "Gundel", "Wanda" oder "Deutsches Maedchen". Zitiert wurden auch Beiträge des 1957 geborenen Schriftstellers Michael Winkler aus Würzburg und des mittlerweile siebzigjährigen Lutz Schäfer aus D-55469 Riegenroth. Schäfer gilt als Reichsbürgeranwalt.

Quellenangaben

  1. Zitat: ..Anstatt den selben Weg zu gehen, wie viele andere private Blogs und zum Selbstschutz und zum Erhalt der Anonymität irgendeine Luftnummer in Südamerika anzugeben, verzichten wir einfach komplett auf ein Impressum...
  2. journalalternativemedien.info/ueber/
  3. trutzgauer-bote.info/2016/04/07/hitler-wollte-frieden-keinen-krieg/
  4. journalalternativemedien.info/geschichte/die-erkenntnis-und-unumstoessliche-wahrheit-ueber-die-12-jahre/
  5. journalalternativemedien.info/gesellschaft/xavier-naidoo-gegen-alle-volksverraeter/
  6. journalalternativemedien.info/geschichte/das-voelkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloeslichen-rechte-der-deutschen/
  7. journalalternativemedien.info/category/gesundheit/entgiftung//
  8. journalalternativemedien.info/gesundheit/die-wahrheit-ueber-cds-chlordioxid-als-heilmittel-eine-wissenschaftliche-faktensammlung/
  9. journalalternativemedien.info/gesundheit/archaeologische-forschungsarbeit-legt-nahe-krebserkrankungen-werden-in-hohem-masse-vom-menschen-selbst-verursacht/
  10. journalalternativemedien.info/geschichte/ihr-seid-idioten/
  11. eva-herman.net/ihr-seid-idioten/
  12. http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Goldinitiative-als-Objekt-von-Spekulation/story/13366478
  13. Artikel von Egon von Greyerz bei Journal Alternative Medien