Xodex

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Xodex ist der Handelsname für ein eigentümlich-skurriles Verfahren zur Zeckenabwehr eines Klaus H. Metzler aus D-76703 Kraichtal[1]. Der Hersteller gibt an, das Prinzip basiere auf einer Dynamisierung pflanzlicher Grundstoffe, ähnlich dem in der Homöopathie benutzten Verfahren (siehe so genannte Potenzierung). Dabei werden zwei in der Homöopathie gebräuchliche pflanzliche Grundstoffe verwendet (Ledum Palustre und Delphinium Staphysagria). Es werden einige Globuli in einem Kunststoffzylinder mit sich geführt, was allein ausreiche, dass Menschen oder Tiere ihre angenommene "Opfersignatur" verlieren. Die Wirkung soll bis zu 24 Monate anhalten.

Als Referenzen für die behauptete Wirksamkeit werden auf der Website des Herstellers lediglich positive Aussagen angeblicher Nutzer zitiert. Im ebenfalls auf der Webseite verfügbaren Werbevideo sind dieselben Abbildungen von Zecken zu finden, mit denen auch der Wikipedia-Artikel illustriert ist.

Das Produkt wird auch vom "Waschbärversand" vertrieben [2].

Die Wirkung des Produkts kann als zweifelhaft angesehen werden, zum einen aus naturwissenschaftlicher Sicht, zum anderen gibt es auch im Rahmen der Vorstellungen zur Homöopathie keine Begründung, wie das Verfahren wirken könnte.

Die Marke Xodex ist zweimal beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen. Im Jahre 2000 wurde sie vom Pharmaunternehmen AstraZeneca GmbH aus Wedel registriert, aber offenbar Ende 2001 wieder aufgegeben.[3] 2005 wurde die Marke von einer Andrea Weineck aus Heidelberg angemeldet. Xodex ist demnach eine Marke für Waren und Dienstleistungen für "Homöopathische Präparate, homöopathische Präparate als Insektenvertreibungsmittel und zur Vorbeugung".[4]

Quellenverzeichnis

  1. Metzler's Futtermühle, Inh. Klaus H. Metzler, Eppingerstraße 32, D-76703 Kraichtal [1]
  2. http://www.waschbaer.de/Xodex-reg-Zeckenabwehr-Konus-mit-roter-Mini-Tasche-1-Set--610d1a307228.html?query=xodex&material=&farbe=&groesse=&preis=&pageSize=12&sort=&Kategorie0=&Kategorie1=&Kategorie2=&Kategorie3=
  3. http://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/300061803/DE
  4. http://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=004257895