Thomas Mehner

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Mehner (geb. 1961 in Suhl) ist ein deutscher Autor aus Zella-Mehlis. Er ist Autor im Kopp-Verlag. Von ihm verfasste Artikel haben Titel wie: Das Imperium im totalen Panikmodus: Behörden verneinen die Existenz von Atombomben im Jonastal, Atombomben im Bereich des thüringischen Jonastals identifiziert?, Seltsame Aktivitäten einer fremden Macht unweit des thüringischen Jonastals: Niederbringung von 30 Meter tiefen Suchbohrungen zur (angeblichen) Auffindung von Hohlräumen, sterblichen Überresten von Häftlingen und/oder Nazi-Dokumenten?. Auch engagiert sich Mehner gegen eine angebliche "Flüchtlingsinvasion" in Deutschland und verfasste dazu Artikel wie Das Lügengebäude von der »Willkommenskultur« wurde in seinen Grundfesten erschüttert oder Gute Nacht, Deutschland! Oder: Es geht immer noch schlimmer. Im Oktober 2016 trat Mehner auf einem Kongress des auf die Verbreitung von Verschwörungstheorien spezialisierten Kopp-Verlags auf.

Mehner beschäftigt sich insbesondere mit UFOlogie und angeblichen Geheimwaffen der deutschen Wehrmacht während des zweiten Weltkriegs.

Er war im Dezember 2010 Interviewpartner des rechtsgerichteten Internetprojekts Politaia von Hermann Breit und verfasste 2013 einen Text für den rechtsgerichteten Blog "lupo cattivo" (vormals Detlef Apel).

Kurzbiographie

Thomas Mehner machte eine Informatikausbildung und war bis 1990 in der EDV-Branche tätig. Später wurde er selbständiger Kaufmann, Verleger und Autor. Von 1987 bis 1993 war er Herausgeber mehrerer Zeitschriften. Von 1997 bis zu dessen Einstellung war er Mitglied der Redaktion des Ufo-Kuriers des Kopp Verlags.

Werke

  • Thomas Mehner [Hrsg.]: Das große Experiment. Das Wissen versunkener Kulturen, Besucher aus dem Kosmos und grenzwissenschaftliche Phänomene - Eine Beitragssammlung. (1994)
  • Thomas Mehner [Hrsg.]: An den Grenzen unseres Wissens (Band 1: Unser modernes Weltbild und das Unbekannte). (1997, CTT-Verlag)
  • Thomas Mehner [Hrsg.]: An den Grenzen unseres Wissens (Band 2: Wissenschaft - der Irrtum neuester Stand). (1998, CTT-Verlag)
  • Thomas Mehner [Hrsg.]: An den Grenzen unseres Wissens (Band 3: Grenzwissenschaftliche Betrachtungen). (1999, CTT-Verlag)
  • zusammen mit Edgar Mayer: Das Geheimnis der deutschen Atombombe: Gewannen Hitlers Wissenschaftler den nuklearen Wettlauf doch? (2001, Kopp Verlag)
  • Geheimnisse in Thüringens Untergrund. Die ungehobenen „Altlasten“ des Dritten Reiches. (2002, Heinrich-Jung-Verlag-Ges.)
  • zusammen mit Edgar Mayer: Die Atombombe und das Dritte Reich: das Geheimnis des Dreiecks Arnstadt-Wechmar-Ohrdruf. (2002, Kopp Verlag)
  • zusammen mit Edgar Mayer: Geheime Reichssache: Thüringen und die deutsche Atombombe. (2004, Kopp Verlag)
  • zusammen mit Friedrich Georg: Atomziel New York: geheime Grossraketen- und Raumfahrtprojekte des Dritten Reiches. (2004, Kopp Verlag)
  • zusammen mit Edgar Mayer: Die Angst der Amerikaner vor der deutschen Atombombe – Neue Informationen und Dokumente zum größten Geheimnis des Dritten Reiches. (2007, Kopp Verlag)
  • zusammen mit Edgar Mayer: Die Lügen der Alliierten und die deutschen Wunderwaffen - Das Dritte Reich, die Atombombe und der 6. August 1945. (2010, Kopp Verlag)

Weblinks