Magnetvoltaik

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beispiel für "Magnetvoltaik": Wunder-Magnetkraftwerk MAG8 der Firma Energiemacher

Magnetvoltaik ist eine Wortschöpfung der Firma Energiemacher GmbH[1] und wurde von dieser auf pseudowissenschaftliche Weise zur Kundenbewerbung für undurchsichtige Produkte wie "Magnetkraftwerke" genutzt. Der Begriff Magnetvoltaik ist wissenschaftlich unbekannt, Fachliteratur zu einer "Magnetvoltaik" existiert nicht. Letztendlich bezeichnet Magnetvoltaik das Prinzip des physikalisch unmöglichen Perpetuum Mobile. Auch Arthur Tränkle (Steho Energy AG) wurde im Zusammenhang mit der Energiemacher GmbH genannt.

Magnetvoltaik

Eine nachvollziehbare Definition des Begriffs "Magnetvoltaik" wird von Energiemacher nicht veröffentlicht. Vielmehr werden verschiedene Begriffe aus der Physik herangezogen, die bei der gemeinten Magnetvoltaik eine Rolle spielen sollen. So ist vernebelnd von "magnetischen Effekten", "intermolekularen Quantenfluktuationen" oder "Auskoppelungen aus einem Quantenfeld" die Rede, die Gegenstand einer "Nanophysik" seien. Offenbar soll hier ein spekulativer Bezug zum Casimir-Effekt hergestellt werden, wie er in der Freie Energie-Szene geläufig ist und dann meist Raumenergie genannt wird.

Prinzipiell seien Anwendungen der gemeinten Magnetvoltaik bei Dauermagneten zu suchen, mit deren Hilfe die Energiemacher GmbH eine "Energiegewinnung" durch "Effekte im Quantenfeldbereich" realisieren will.

MAG8 Magnetkraftwerk

Eine praktische Anwendung der Magnetvoltaik ist ein Produkt der Firma Energiemacher: das MAG8 Magnetkraftwerk, das ohne Treibstoff oder Zufuhr von herkömmlicher Energie in unbegrenzter Menge Energie zur Verfügung stellen soll, die in Form von elektrischer Energie selbst vom Kunden genutzt oder als erneuerbare Energie in das Stromnetz eingespeist werden könne. Antreibender Effekt sei eine "intermolekulare Quantenfeldfluktuation", die an Vorstellungen von Claus Wilhelm Turtur, Hans Lehner oder Raumenergie-Konzepte erinnern. Einzelheiten zum Wunderkraftwerk werden geheim gehalten; eventuelle Kunden werden in den AGB der Firma Energiemacher dazu verpflichtet, Eigenschaften des gekauften Produkts geheim zu halten.[2]

Der angeblich existierende, auch "MAG8 Konverter" oder "Blockkraftwerk" genannte Apparat unbekannten Aufbaus soll etwa 1 Kubikmeter groß sein und den Kunden 18.000 Euro kosten. Er soll konstant 10 kW elektrische Leistung abgeben können, ohne Treibstoff zu verbrauchen und ohne bekannten Verschleiß. Kunden sollen die Ausgaben als Geldanlage auffassen, da überschüssige Energie an Elektroversorgungsunternehmen verkauft werden könne, die selbst aus unbekannten Gründen diese Energiequelle offenbar nicht nutzen wollen.

Der frühere Energiemacher-Inhaber Kühnl bewarb das MAG8 sowie Wärmeverstromungsverfahren auch über eine Firma "GFx KG a.A. i.G." mit dessen angeblich hohen Wirkungsgraden (ORC). Laut Kühnl habe das "Monopolstellungs"-Produkt für Investoren ein Potential wie anfänglich facebook oder Google.[3] Im Internet sucht Kühnl weiterhin aktuell (Mai 2011) gutgläubige Personen, die gegen 10,- Euro pro Lead (gemeint ist pro potentieller Kunde, der sich über die Webseiten von Kühnl meldet, sog. "Kaltaquise") Kunden "übernehmen" wollen, denen eine "garantierte Pacht" von 312 Euro angeboten werden soll.[4][5]

Quantenfluktuationen

Quantenfluktuationen (auch Vakuumfluktuationen) sind in der (wissenschaftlichen) Quantenfeldtheorie Paare von virtuellen Teilchen und ihren virtuellen Antiteilchen, die im Vakuum entstehen und zerfallen. Sie existieren nicht permanent und sind prinzipiell nicht beobachtbar und daher nicht experimentell nachweisbar. Diese virtuellen Teilchen sind Ausdruck der in der Quantenfeldtheorie bekannten Vakuumenergie, auch Zero Point Energy (ZPE) genannt. Als indirekter Hinweis auf die Vakuumfluktuationen gelten der Casimir-Effekt und die Lamb-Verschiebung. Der Casimir-Effekt ist prinzipiell nicht zur Energiegewinnung nutzbar.

Quellennachweise

  1. Energiemacher GmbH, Westring 7a, 27793 Wildeshausen (Vormals: Zettachring 10 a, 70567 Stuttgart). Geschäftsführer: Dipl. Wirt.-Ing. Reinhard Müller. Bis Mai 2011 war der Geschäftsführer der Physiker und Freie-Energie-Anhänger Dirk Schadach. In einem Schreiben an Esowatch vom Juli 2011 distanzierte sich Herr Schadach, von dem im Internet diverse Texte zu "Energieübertragung aus dem Vakuumfeld" und ähnlichem zu finden sind, von esoterischen Vorstellungen von Freier Energie. Vielmehr sei er auf dem Gebiet erneuerbarer und regenerativer Energietechnologien tätig. Als Inhaber der Firma wurde zeitweise auch ein Norbert Kühnl aus Stuttgart genannt.
  2. 10. Geheimhaltung
    Der Besteller ist verpflichtet, sämtliche Informationen, Know-how und andere Geschäftsgeheimnisse, die er im Zusammenhang mit der Durchführung der jeweiligen Bestellung erhalten sollte, streng vertraulich zu behandeln und ohne ausdrückliche Zustimmung von Energiemacher GmbH keine Informationen, Dokumente, Dokumentationen, Zeichnungen, Skizzen oder sonstige Unterlagen an Dritte weiterzugeben oder sonst zugänglich zu machen. Energiemacher GmbH behandelt Unterlagen des Bestellers ebenfalls vertraulich. (AGB)
  3. Weltmarkteinführung im Vertrieb von MAG8 und BHKW-ORC-Technologie.
    Monopolstellung
    Vergleichbares Potential wie Google oder Facebook
    Top-Provisionen = 100% stornofrei
    Top-Vertriebs-Positionen noch zu vergeben
    Keine Neukundenakquiese = die liefern wir
  4. Unsere revolutionierenden Produkte sind ein aufgezeichneter „Türöffner“, um Ihnen ein sicheres Folgegeschäft zu generieren, da Ihr Kunde eine garantierte mtl. Pachtzahlung von min. 312,-EUR erhält. Unsere Statistik bestätigt - die Kundenzufriedenheit unserer Beratung. Ihr Kunde ist zu 99% zuverlässig und zu Ihrem vereinbarten Termin da. Er ist 100% offen, für die genialen News. Sie heben sich zu 100% von Ihren Konkurrenten ab. Es gibt gar keine… ;-) Dies ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Finanz- und Versicherungsmakler, deutschlandweit, zur Abnahme von Leads / Kunden-Anfragen im Bereich Kapitalanlage & Investment. KEINE AKQUISE mehr für Sie notwendig. Über unsere Onlineportale werden Kundenanfragen / Leads generiert, die wir Ihnen ab 10,00 EUR (Marktpreis 220,- EUR) zur Verfügung stellen. Wir suchen Sie als Partner in Ihrer Region.
  5. Biete: Weltneuheit, Weltmarkteinführung von neuester BHKW-ORC-Technologie und MAG8. Wir haben das Monopol, da wir die Welt-Marken-Rechte (eigene Patente) von 3 Technologien besitzen. Sie erhalten von uns Top-Provisionen (100% stornofrei), Top Bestandsprovisionen, Top Schulung, Coaching, kostenlose Leads. Keine Kaltakquise mehr nötig. Ich biete 7 Jahre Erfahrung (inkl. Studium) im Technologiebereich und über 13 Jahre Erfahrungen (inkl. Ausbildung und ständiger Weiterbildungen) im kaufmännischen Bereich sowie Vertrieb, Strukturaufbau, Coaching im Finanz-und Versicherungsmarkt.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Die Weltmarkteinführung unserer BHKW-ORC und MAG8-Technologie bietet Ihnen einzigartige Chancen im Vertriebs-/Strukturaufbau. Bestehenden Vertriebseinheiten bieten wir lukrative Einstiegspositionen. Alles ist noch möglich. Der Vertriebsstart war vor ca. 9 Wochen. Darum kann ich noch die höchsten Positionen vergeben. Wer schnell ist, hat die Chance sofort mit seinem Vertrieb als Direktor oder sogar Landesdirektor einzusteigen. Es winken höchste Provisionen (stornofrei) und Bestandspflegeprovisionen. Die Landesdirektionen Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, NRW und Sachsen sind schon vergeben. Hier stehen noch die Positionen von der Direktion „abwärts“ zur Verfügung.
    ..........................................................................................................................................................................................................
    Ihre Kunden erhalten eine hohe mtl. Pacht (min. 312,-EUR netto). Unsere MAG8 Technologie wird ohne Einsatz von Energieträgern betrieben. Keine Abgase, keine Abwärme, keine Lärmbelästigung, keine Naturverunstaltung. Absolut ökologisch. Zusätzlich bieten wir Ihren Kunden absoluten Energiewohlstand und Energie-Autonomie. Der Kunde bekommt, wenn er wünscht, nach dem 10-jährigen Pachtvertrag, sein Kraftwerk nach Hause geliefert und kann sich von seinem Energieversorger abkoppeln, da er seinen eigenen Strom produziert. Oder er lässt sein Kraftwerk weiterhin in unserem Energiepark und verlängert seinen Pachtvertrag. Dadurch erhält er weiterhin seine mtl. Pacht. Für Ihr Cross-Selling - die Pacht fließt monatlich an den Kunden.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Leads, Internet Leads, Kundenanfragen für Geldanlagen und Kapitalanlagen für 5,00 - 10,00 EUR pro Lead || Geldanlagen mit einzigartigen Konditionen und Sicherheiten z.B. 6 % p.a. Zins bei nur 90 Tagen Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist 30 Tage, monatliche Zinszahlung und einzigartige Provisionen (bis zu 5 % AP & stornofrei) und Bestandspflege [1]