John Bedini

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Bedini

John Bedini ist ein US-amerikanischer Ingenieur für Elektrotechnik, Unternehmer und Entwickler von Scharlatanerieprodukten sowie von so genannten Freie-Energie-Generatoren, die im Sinne eines Perpetuum Mobile unbegrenzt Energie liefern sollen.

Bedini ist der Inhaber der Firma Bedini Electronics Inc. in Coeur d'Alene, US-Bundesstaat Idaho[1] und ist an der Energenx Inc. in Hayden (Idaho 83835) beteiligt, die angeblich revolutionäre Batterieladegeräte verkauft.[2]

Nach bislang nicht bestätigten Angaben verstarb John Bedini am 5. November 2016.[3]

Erfindungen

Bedini Clarifier (199 Dollar)
  • Bedini ist Erfinder eines "Audio Spectral Enhancer" - ein Gerät, das niederfrequente Signale aus der Elektroakustik verbessern soll. Dazu wurden mehrere Patente angemeldet.[4][5][6][7]
  • Der "Compact disc clarifier" ist eine weitere Erfindung von Bedini, die er über seine Firma vermarktet. Der CD clarifier soll die Qualität von Tonaufzeichungen und von Videos auf DVD dadurch verbessern, dass diese vor dem Abspielen in ein "elektromagnetisches Feld" getaucht werden. Ein physikalisch nachvollziehbares Konzept ist dabei nicht erkennbar. Sein CD clarifier wurde daher von Experten kritisiert.[8] Später verlautbarte die Bedini Electronics Inc., dass das Gerät elektrostatische Aufladungen beseitige, die sich bei der Wiedergabe störend bemerkbar machten. Allerdings ist dies irrelevant, da CDs und DVDs optisch abgetastet werden.
  • Bedini ist auch Erfinder von Wunderladegeräten. Diese sollen Batterien aufladen und dabei weniger Energie pro Ladung verbrauchen als rechnerisch notwendig sei. Batterieauffrischgeräte von Bedini sind ebenfalls bekannt. Durch hohe impulsartige Ströme soll dabei der häufigen Sulfatierung alter Bleisäure-Akkumulatoren entgegen gewirkt werden.

Bedini und Freie-Energie-Generatoren

Bedini2.jpg
Bedini1.jpg

Auf seiner Webseite[9] verbreitet Bedini Bauanleitungen zu Vorrichtungen, die im Sinne eines Perpetuum Mobile unerschöpflich Energie "aus dem Nichts" zur Verfügung stellen sollen. Auch dazu meldete Bedini Patente an.[10][11][12][13][14] Erteilte Patente sind jedoch kein Hinweis dafür, dass das unterstellte Prinzip auch funktionstüchtig im Sinne der Erfindung ist.

Beachtung fanden Bedinis Freie-Energie-Generatoren bei Secret TV[15] und bei der Raumenergie Fördergesellschaft (RAFÖG).


Siehe auch

Weblinks

Anderssprachige Psiram-Artikel

Quellennachweise

  1. Website of Bedini Electronics Inc.
  2. Energenx, Inc., 10183 N. Aero Dr. Suite 2, Hayden, Idaho 83835
  3. http://www.energeticforum.com/renewable-energy/20629-end-era.html
  4. US5,748,745 (1998-05-05) Bedini, John C., Analog vector processor and method for producing a binaural signal
  5. US5,487,057 (PDF version) (1996-01-23) Bedini, John C., Apparatus and method for reducing electronic relaxation noise present information recording medium
  6. US5,464,442 (PDF version) (1987-02-17) Bedini, John C., Anti-copy system
  7. US5,455,785 (PDF version) (1985-11-26) Bedini, John C., Monaural to binaural audio processor
  8. Commentary: A Murky Clarification
  9. Private Website John Bedini
  10. US7,109,671 (2006-09-19) Bedini, John C., Device and method of a back EMF permanent electromagnetic motor generator
  11. US6,545,444 (2003-04-08) Bedini, John C., Device and method for utilizing a monopole motor to create back EMF to charge batteries
  12. US6,392,370 (PDF version) (2002-05-21) Bedini, John C., Device and method of a back EMF permanent electromagnetic motor generator
  13. U.S. Patent 6,545,444 (April 2003) "Device and Method for Utilizing a Monopole Motor to Create Back EMF to Charge Batteries". Expires March 13, 2021
  14. U.S. Patent 6,677,730 (Januar 2004) "Device and Method for Pulse Charging a Battery and for Driving Other Devices with a Pulse". Expires December 21, 2021
  15. http://www.secret.tv/artikel2349534/Perendev_und_Bedini_Motoren