Georgia Guidestones

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
Georgia Guidestones (Bild: Wikipedia)
Hoax-Spiel mit Legosteinimitaten von "Truthertoys"[1]

Die Georgia Guidestones sind ein etwa 6 Meter hohes und etwa 100 Tonnen schweres Steinmonument aus Granit im Elbert County im US-Bundesstaat Georgia. Auf den Granitsteinen sind in verschiedenen Sprachen zehn Botschaften eingemeißelt, die als eine Art Richtlinie für die jährlich zahlreich anreisenden Touristen verstanden werden können und an die so genannte "Earth-Charta" angelehnt sind.

In einem Abstand zum Monument finden sich noch weitere eingravierte Angaben zur Geschichte des Steinmonuments. So ist zu lesen, dass das Monument "The Georgia Guidestones" am 22. März 1980 errichtet worden sei.

Eingeweiht wurde das Monument im März 1980, in Anwesenheit von etwa 100 Personen bzw. 400 Personen (je nach Quelle).

Die Georgia Guidestones und mehr noch deren unbekannte Auftraggeber sind Gegenstand von Verschwörungstheorien in der Trutherszene um eine Neue Weltordnung und ein angebliches Weltbevölkerungsreduktionsprogramm.

Inschriften

Die Inschriften der zehn Richtlinien sind in verschiedenen Sprachen verfasst. Der englische Text lautet:

  1. Maintain humanity under 500,000,000 in perpetual balance with nature.
  2. Guide reproduction wisely - improving fitness and diversity.
  3. Unite humanity with a living new language.
  4. Rule passion - faith - tradition - and all things with tempered reason.
  5. Protect people and nations with fair laws and just courts.
  6. Let all nations rule internally resolving external disputes in a world court.
  7. Avoid petty laws and useless officials.
  8. Balance personal rights with social duties.
  9. Prize truth - beauty - love - seeking harmony with the infinite.
  10. Be not a cancer on the earth - Leave room for nature - Leave room for nature.[2]

(Übersetzt: Halte die Weltbevölkerung unter 500 Millonen Menschen im konstanten Gleichgewicht mit der Natur. Kontrolliere die Geburtenrate sinnvoll, so dass Überlebensfähigkeit und Vielfältigkeit verbessert werden. Vereine die Menschheit mit einer neuen Sprache. Regiere Leidenschaft, Vertrauen, Tradition und alles Weitere mit Vernunft. Schütze Völker und Nationen mit fairen und gerechten Gesetzen und Gerichten. Lasse alle Länder sich selbst regieren und lasse ihre äußeren Streitigkeiten in einem Weltgerichtshof verhandeln. Vermeide kleinkarierte Gesetze und unnütze Beamte. Halte persönliche Rechte und soziale Pflichten im Gleichgewicht. Schätze Wahrheit, Schönheit, Liebe – suche Harmonie mit dem Unendlichen. Sei nicht das Krebsgeschwür der Erde – Lasse der Natur Raum – Lasse der Natur Raum.)

Auftraggeber

Das Monument wurde im Juni 1978 von einer bislang unbekannt gebliebenen Person unter dem Pseudonym "R. C. Christian" bei einer "Elberton Granite Finishing Company" in Auftrag gegeben. Heutiger Besitzer des Monuments ist das Elbert County, das sich auch regelmäßig um die Beseitigung von Graffitis kümmert. Ein Touristenführer der Gegend nennt die Farm der Familie Mildred und Wayne Mullenix als Standort. Das Grundbuch des Elbert County weist das Grundstück jedoch als Gemeindeeigentum aus, das am 1. Oktober 1979 erworben wurde.[3][4]

Die Stadt Elberton gilt als ein wichtiger Standort für Granitarbeiten in den USA.

Weblinks

Quellennachweise

  1. http://truthertoys.com/toys.html
  2. http://en.wikipedia.org/wiki/File:Georgia_Guidestones_English_Full.jpg
  3. Land parcel information
  4. Parcel map