Diskussion:Hans Lehner

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Konkurs

Es fehlt noch wie es zum Konkurs seiner Raumquanten-Motoren-Firma kam. Deceptor 20:12, 16. Apr. 2008 (CEST)

Ach da schau an, einen Konkurs haben wir auch schon gebaut. Ich hatte nur im NET-Journal gelesen, dass seine neue Firma mehrfach an der Pleite entlanggeschrammt ist. Diese Lumpen lügen den Leuten die Hucke voll. --Sphinx 20:25, 16. Apr. 2008 (CEST)

so wie ich das verstanden habe, ist seine erste Firma RQM (Raum-Quanten-Motoren) Pleite gegangen. Auch diese Firma versuchte Aktionäre zu gewinnen. Die RQ-Motoren (nach Oliver Crane) hätten längst produziert werden sollen, wurden aber nie funktionstüchtig. Bei Gelegenheit versuche ich Einzelheiten dazu zu finden. Deceptor 11:31, 17. Apr. 2008 (CEST)

transaltec

das gehört wohl auch zum Thema: http://www.transaltec.ch ...Bei kleintechnischen Anwendungen lässt sich eine solche Kopplung dadurch realisieren, dass z.B. radioaktive Elemente in das Gitter eines Quarzkristalls eingelagert werden, dem in geeigneter Weise Vibrationsenergie zugeführt wird. Für grosstechnische Lösungen ist geplant, komplette Castorbehälter mit piezoelektrischen oder pyroelektrischen Wandlern in Vibration zu versetzen und die dabei zusätzlich freigesetzte Energie direkt in Elektrizität umzuwandeln. Auf diese Weise könnten Zwischenlager für hochaktive Abfälle zu Kraftwerken umfunktioniert werden, wobei bei fortgeschrittenem Betrieb die Aktivität der Reststoffe immer geringer wird, bis am Schluss stabiles Material anfällt... Deceptor 11:51, 17. Apr. 2008 (CEST)

Die sind auch wahnsinnig und es bestehen Kontakte (Jupiter Verlag, NET-Journal). Personell scheinen sie aber nicht verflochten. --Thomas X 12:10, 17. Apr. 2008 (CEST)
das Tolle ist nur dass die Wellenlänge dieser Kernschwingungen um ein Vielfaches kleiner ist als ein einzelner Quarz-Kristall. Der Quarzkristall kann daher nie auf einer so hohen Frequenz schwingen, der Piezoeffekt kann gar nicht zum Trgaen kommen. Müsste man mal genau nachrechnen. Deceptor 12:14, 17. Apr. 2008 (CEST)
Da gibt es nichts nachzurechnen. Es gibt keine Phononen mit einer Wellenlänge < Gitterkonstante. Steht in jedem Lehrbuch zur Festkörperphysik. Fertig. --Thomas X 15:14, 17. Apr. 2008 (CEST)

LHC

Ist seine Panikmache, dass der ganze LHC in die Luft fliegen kann/wird, ein Thema für uns? http://www.rqm.ch/medieninformation_vom_23.htm --EsoTypo 20:49, 20. Jun. 2009 (CEST)

würde das unabhängig von dem eher unbedeutenden Herrn Lehner behandeln, man könnte ihn aber auch nebenbei erwähnen. Artikelname könnte sein: Verschwörungstheorien um das LHC. Deceptor 22:35, 20. Jun. 2009 (CEST)

Links