21st Century Wire

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

21th Century Wire ("News For the Waking Generation") ist ein englischsprachiger Blog von Patrick Henningsen, mit Blog, Podcasts und Video-Clips generell auf sehr niedrigem journalistischen Niveau. Der Sitz ist Kansas City (USA), wo ein Postfach als Kontaktadresse angegeben wird.[1] Patrick Henningsen war "political analyst" beim russischen Staatssender RT. 21st Century Wire verbreitet unter anderem Verschwörungstheorien wie die der Klimalüge. Verbreitet werden auch irreführende Angaben zur COVID-19 Pandemie, die dem typischen Meinungsspektrum der US-amerikanischen rechten Szene entsprechen. 21th Century Wire nutzt bei dieser Gelegenheit beispielsweise Nachrichten eines Ron Paul Institute. Die Berichterstattung etablierter, durch Redaktionen geleiteter Medien wird pauschal als Fake News dargestellt. Gleichzeitig werden staatliche russische Medien vor Kritik in Schutz genommen. Beziehungen existieren zu Infowars von Alex Jones. Artikel von 21th Century Wire erscheinen auch bei Southfront und werden von eigentümlich frei (André F. Lichtschlag) zitiert. Die Finanzierung erfolgt durch Werbung.[2][3] Zu den Autoren gehört auch die Bulgarin Dilyana Gaytandzhieva (siehe Artikel Lugar Center for Public Health and Research)

Quellennachweise

  1. P.O. Box 410654, Kansas City, MO, 64141 USA
  2. https://mediabiasfactcheck.com/21st-century-wire/
  3. https://www.newsguardtech.com/wp-content/uploads/2020/07/21stCenturyWire.pdf