Änderungen

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ivo Sasek

163 Byte hinzugefügt, 22:56, 22. Jul. 2020
OCG Feindesliste
Sasek und viele Mitglieder seiner OCG sind [[Impfgegner]]. Ende März 2011 wurden bei einem Gottesdienst der OCG in Frauenfeld im Kanton Thurgau Masern verbreitet. Das Virus wurde offenbar durch einen Teilnehmer aus Deutschland eingeschleppt. Daraufhin erkrankten sechs Kinder einer 12-köpfigen Familie von Sasek-Anhängern. Die meldepflichtige Infektion wurde dadurch bekannt, dass eines der Kinder so schwer erkrankte, dass es mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus musste. Der zuständige Kantonsarzt, der es als glücklichen Umstand wertete, dass sich der Vorfall in den Schulferien ereignete, warnte daraufhin am 15. April 2011 die Öffentlichkeit.
==OCG Feindesliste==
[[image:Ivo Sasek Feindesliste Datenbank Beispiel 2020.jpg|Beispiel für Eintrag in die Feindesliste Datenbank (Quelle: Operation Tinfoil/Anonymous)|320px|thumb]]
Die schweizer OCG-Sekte erstellt Listen über ihr unliebsame Personen und Organisationen. Insbesondere werden Politiker erfasst, die in Freund oder Feind unterteilt werden. Nach Presserecherchen werden persönliche Daten von Tausenden Politikerinnen und Politikern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum gesammelt und gespeichert. Nach Informationen des BR-Politikmagazin Kontrovers sind davon mehr als 8000 Personen betroffen. In dem Datensatz, finden sich sensible Daten wie private Wohnadressen, private Handynummern, Religionszugehörigkeit, Nationalität oder sexuelle Orientierung.<ref>https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/feindeslisten-103.html</ref> Auch das Projekt Esowatch (Vorgänger von Psiram) wurde in der Feindesliste verzeichnet. Dies fand eine Recherche des bayerischen Rundfunk im Februar 2020 heraus.<ref>https://www.br.de/nachrichten/bayern/fuehrte-sekte-freund-und-feindesliste-ueber-bayerische-politiker,Rp0haRH</ref>
594
Bearbeitungen

Navigationsmenü