Änderungen

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsche Mitte

771 Byte hinzugefügt, 13:07, 28. Okt. 2017
keine Bearbeitungszusammenfassung
Im gleichen Jahr 2013 gründete Hörstel auch die Vorgängerpartei "Neue Mitte", noch vor der Gründung der "Deutschen Mitte".
 
Im Dezember 2016 wurde bekannt, dass der deutsche [[Impfgegner]] und Medizinlaie [[Hans Tolzin]] "gesundheitspolitischer Sprecher" der Deutschen Mitte geworden war. Die Kleinpartei lehnt auch entsprechend Impfungen grundsätzlich ab:
:''"Gesundheit: Die Deutsche Mitte fördert ganzheitliche Heilkunde und alternative Medizin bei deutlich gestärkter individueller Betreuung. Überteuerte Kartellmedizin wird durch wirkungsvollere, höherwertige und preisgünstigere natürliche Methoden ersetzt."''
Im Oktober 2017 verkündete Tolzin seines Postens bei DM enthoben worden zu sein und vollständig aus der Partei entfernt worden zu sein.<ref>https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/photos/a.388332987889339.91877.388213067901331/1428268697229091/?type=3&theater</ref>
Unterstüzung erfährt die Deutsche Mitte von der Duisburger Band [[Die Bandbreite]] und ihrem Frontmann Marcel Wojnarowicz (''Wojna''). Auf ihren Social-Media-Kanälen warb sie für die Kleinstpartei und half ihr beim Dreh von Wahlkampfvideos. Auch bei Wahlkampfveranstaltungen der Partei trat die Band auf. Bereits 2013 sang die Bandbreite den Wahlkampfsong der Partei Neue Mitte.
81.394
Bearbeitungen

Navigationsmenü