Body-Code nach Nelson

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Body-Code nach Nelson (Body-Code nach Bradley Nelson, Emotion Code nach Bradley Nelson, Emotionscodemethode oder Bodycodemethode) ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode. Erfinder ist der US-amerikanische Chiropraktiker und Buchautor Bradley Nelson, der die Methode in Träumen von Gott und einer "Stimme" erhalten haben will. Die Methode ist dem Spektrum der Energetischen Medizin zuzuordnen, mit ausgesuchten Elementen aus der traditionellen chinesischen Medizin, der Magnetfeldtherapie und der Kinesiologie. Eine Rolle spielt auch die pseudowissenschaftliche Kirlian-Photographie zum Nachweis von "Energie".

Im Jahre 2002, nach 20 Jahren, soll ihm eine "Stimme" von "oben ("upstairs") befohlen haben, seine Therapiebemühungen als Medizinlaie bei (auch schwerkranken) Patienten einzustellen und an jemand anderen weiterzugeben. Er veröffentlichte daraufhin 2007 sein Buch "The Emotion Code", und später sein zweites Buch "The Body Code". The Body Code ist Bestandteil eines Selbstheilungskurses, der in den USA für 1400 US-Dollar angeboten wird.

Wie bei ähnlichen Verfahren auch werden von Bradley gegen Gebühr Zertifikate für eigene Ausbildungen vergeben. Absolventen können sich dann zertifizierte Emotionscode- und Bodycode-Therapeut(in) oder zertifizierte Emotionscode-Instruktor(in) nennen. Entsprechende Angebote finden sich auch für Deutschland.

Auf den Webseiten von Nelson findet sich der Hinweis (disclaimer), dass die beschriebene Methode nicht von Gesundheitsaufsichtsbehörden geprüft und seine Methode in Wirklichkeit nicht dazu gedacht sei, Krankheiten zu heilen.

"The statements on this website have not been evaluated by the Food and Drug Administration. The products found within are not intended to diagnose, treat, cure or prevent diseases. Nothing on this website is intended to diagnose, treat or cure any physical or medical conditions. If you have a physical or medical condition, you should seek the advice of your medical professional immediately..."

Methode

Die außerwissenschaftliche Methode beansprucht positive Effekte bei diversen körperlichen oder emotionalen Schwierigkeiten, die auf so genannte "Altlasten" (im Jargon alte Emotionen) zurückzuführen seien. In diesen Zuständen komme es laut Lehre zur Bildung so genannter "Energiebälle", die sich im menschlichen Körper "festsetzten" und einen hypothetischen Chi-Energiefluss behinderten.

Bei dieser Methode kommt nach einem Gebet der kinesiologische Muskeltest zur Anwendung, der wissenschaftlich gesehen wertlos ist. Nach "Feststellung" der angenommenen "eingeschlossenen Emotionen" kommt eine Magnetfeldtherapie zum Einsatz. Entfernt werden sollen so genannte "Herzmauern", die der Körper bei Vorliegen lange anhaltender "emotionaler Verletzungen" aufgebaut habe und die selbst Ursache von Beschwerden sein sollen.

Bradley Nelson

Bradley Nelson ist ein US-amerikanischer Chiropraktiker und Craniosakraltherapeut ("Craniopath") aus dem Süden des US-Staats Utah. Er ist praktizierender Mormone. Er gibt an, 1988 eine Ausbildung am privaten Life Chiropractic College West in San Lorenzo, Kalifornien gemacht zu haben. Bis 2004 unterhielt er eine private Praxis und behandelte dort Patienten.

Quellennachweise