BioGraph

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
W. A. Zagradski

BioGraph (BioGraph nach Zagriadski, EMG-Medec-BioGraph oder auch BioGraph nach Zagriadski und Heber) ist ein pseudomedizinisches Messgerät zur "Energiemessung" bzw. "Meridiananalyse", das eine Weiterentwicklung eines vorher erfundenen Prognos-Gerätes darstellen soll. Das Funktionsprinzip ist dem von AMSAT-HC und dem der Elektroakupunktur nach Voll sehr ähnlich.

Nach Angaben der Erfinder soll das Gerät der Medizin bislang unbekannte "Energieflussbahnen" messen können, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Meridiane bekannt seien und "alle Teile des Organismus miteinander verbinden" sollen.

Als Erfinder wird ein Prof. Vladimir Zagriadski aus der russischen Raumfahrt sowie ein Roland Heber angegeben. In Deutschland ist der Anbieter die Firma "Medec Systems GmbH" in Straubenhardt.[1] Die Medec wird von Frank Lowas geführt, der auch im Vorstand der "Partei der Vernunft" (PDV) von Oliver Janich ist.

Methode

BioGraph

An 40 Punkten der Hautoberfläche wird entlang so genannter Meridiane der Hautwiderstand gemessen und in Kiloohm angegeben. Pro Messung sollen 12 Millionen Messwerte (pro Meridian 60.000) anfallen, die nach nicht offengelegten Algorithmen in computergenerierte Grafiken zur "Energie-Analyse" und "Diagnose" umgesetzt werden. Die Messungen werden mit einem gefederten Messstift durchgeführt. Dieser soll verhindern, dass die Ergebnisse dadurch verfälscht werden, dass der Anwender den Kontaktstift unterschiedlich stark auf die Haut drückt.

Quellennachweise

  1. Medec Systems GmbH, Daimlerstr. 11, 75334 Straubenhardt