Benutzer Diskussion:Kalle

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Kalle! Erstmal herzlich willkommen bei uns! Ich glaube, Du kämpfst noch ein bischen mit der Formatierung. Schau doch mal hier: [1], das ist eine Wiki-Referenz die ich immer neben dem Computer liegen habe. Gruß Sphinx 16:09, 23. Jun. 2008 (CEST)

Ja, Danke - ich wollte den Artikel auch noch gar nicht online stellen, sondern nur eine Vorschau sehen. Ich bin gerade noch am Überarbeiten. Was mich noch interessieren würde, wäre zum einen, wie man hier mit Links umgeht. Ich habe viele Referenzen, die direkt auf die Seite der Biomez verweisen. Durch die Links wird deren Seite populärer-schön ist das nicht. Soll ich trotzdem die Verweise drin lassen? Und außerdem: Wie ist das mit längeren Zitaten? Gab es hier schon mal Abmahnungen deswegen?

Wir verlinken skrupellos alles. Vor Abmahnungen fürchten wir uns nicht, wir haben Server in den USA und sitzen nicht in Deutschland. Sphinx 16:32, 23. Jun. 2008 (CEST) (PS: Um deinen Beitrag zu unterschreiben, füge hinten 4 x ~ ein)
hallo Kalle ! Die vielen Links zu diesen Seiten sind wirklich problematisch. Besser wäre es verschiedene Quellen zu zitieren falls es welche zu diesem Aussenseiterverfahren überhaupt gibt. Eigentlich bräuchtest Du auch nur zu schreiben laut Webseite XXX in der Version vom XX.YY.ZZZZ. Was ich bei Deinem Text noch nicht ganz verstanden habe: Was hat das mit den Bachblüten zu tun ? Gruss Deceptor 17:00, 23. Jun. 2008 (CEST)


OK, liebe Leute, vielen Dank für die Hinweise. Wie gesagt, ich hatte dummer weise schon auf "Seite speichern" geklickt, als ich eigentlich nur eine Vorschau wollte - deswegen auch die Bachblüten, die mit Biomez nun gar nichts zu tun haben. (Ich hatte mir das als Vorlage für die Formate in den Artikel kopiert). Jetzt ist der Artikel erst mal einigermaßen fertig und ich habe auch am Ende vier Tilden eingefügt. Ich gelobe Besserung, den nächsten Artikel schreibe ich im Notepad.

Zu den Links: Das schöne an ausführlichen Links auf Primärquellen ist, daß sich jede sofort davon überzeugen kann, daß die Biomez-Leute das wirklich so geschrieben haben. Sekundärquellen fände ich dagegen schlechter, weil weniger evident. Und einfach als eine große Quelle die Webseite biomez.de anzugeben, würde halt jede, die überprüfen will, ob das wirklich auf der Seite steht, vor die Aufgabe stellen, es raus zu suchen. Kalle 19:19, 23. Jun. 2008 (CEST)

Hallo Kalle! Auch von mir ein herzliches Willkommen, deinen Blog lese ich schon lange mit Vergnügen. Deinen ersten Artikel finde ich auch gut gelungen, aber eine Nörgelei werd ich trotzdem noch los: Vielleicht drückst Du öfter mal Vorschau statt speichern, denn wenn Du so oft speichern bei einem längeren Artikel drückstm bläst Du unsere Datenbanken unnötig auf. Thomas X 20:34, 23. Jun. 2008 (CEST) (PS: Ich finde aber auch immer noch einen Tippfehler bei mir, nachdem ich speichern gedrückt habe) (PPS: Ich habe mit wget einen Backup von biomez.de und stelle das in meinen internen Aktenschrank. Wir haben in der Vergangenheit einige Quellen verloren, weil die Lumpen die Beweise haben verschwinden lassen. Das soll nicht mehr vorkommen)

Danke, Thomas X :) Ich schreibe den nächsten Artikel im Notepad vor und stelle ihn dann online.

Pseudopsychotherapeutisches und anderes...

  • Hallo Kalle ! Lustigerweise hatte ich schon Material zu dieser BM/Theomedizin gesammelt. Ich denke der Artikel ist jetzt brauchbar und ausreichend ausführlich. Was vielleicht noch fehlt: die christlich-religiöse Seite. Im Zusammenhang mit diesem Artikel ist mir klargeworden dass es vielleicht nicht schlecht wäre für alle Artikel ein Esowatch-Artikelgerüst zu entwerfen. Und zwar einmal für übliche Artikel und andererseits auch für Personenartikel.
  • habe den Viktor Philippi ausgelagert.
  • Hast Du Lust auch psychotherapeutischen Mist artikelmässig zu esowatchen ? Es gibt massenhaft umstrittene, absurde, halbseidene, fragwürdige Methoden auf diesem Gebiet und leider keine Seiten im Internet die eine kritische Übersicht / Würdigung liefern. Wäre allerdings ein Riesenprojekt das mindestens ein halbes Jahr Arbeit erfordert wenn so etwa jede Woche ein-zwei Themen dran wären. Gruss Deceptor 12:01, 24. Jun. 2008 (CEST)

Hei Deceptor. Mein Ausgangspunkt ist ein ganz konkreter. Insofern kann ich einfach schon recht genau sagen, womit ich mich in nächster Zeit beschäftigen werde: EMF-Balancing-Technique, HUNA-System, Chakrenausgleichsverfahren, Rebirthing nach Nemi Nath, Seelenausgleich, Shin Tai, Voice-Dialoque, EyeCode, Lomi Lomi Nui, Kahi Loa, Lebendige Astrologie, Geomantie, Alexandertechnik, Omega-Health-Coaching, Radioästhesie und Pranaheilung (uff, so viel).

Je nach dem, wie interessant das jeweils ist, kommen dann auch Artikel. Ob ich dann noch weiter an diesem psychotherapeutischen Zeug dran bleibe, weiß ich noch nicht.

Zum christlichen Kontext: Gerade arbeite ich an diesem EMF-Zeug. Die nehmen auch Bezug auf Gott, Jesus, etc, aber halt explizit nicht im christlichen Kontext. Ich suche noch nach weiteren Belegen dafür, habe aber den Eindruck, daß diese Bezüge eher dazu dienen, ChristInnen den Zugang zu erleichtern.

Ein Artikelgerüst, an dem man sich zumindest orientieren kann, wäre nicht schlecht.

Ich finde die Themen interessant: fast alles Themen über die bei der Wikipedia wohl nichts gefunden werden kann. Daher ist dann aber die Recherche auch etwas schwierig vielleicht. Zu Geomantie, Alexandertechnik, Radiästhesie und Astrologie haben wir schon was. Pranaheilung geht offenbar in Richtung Lichtfasten. Deceptor 13:14, 26. Jun. 2008 (CEST)
Ich habe Nullfassungen von Artikelgerüsten erstellt, zu finden im Namensraum Vorlagen. Sphinx 15:33, 26. Jun. 2008 (CEST)