Amit Goswami

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amit Goswami (geb. 4. November 1936 in Indien) ist ein indisch-amerikanischer Physiker, Buchautor und Esoteriker. Goswami war Professor am Institute of Theoretical Science der University of Oregon. Aktuell bezeichnet sich Goswami als "Quantenaktivist" und macht Werbung für eine in den USA nicht akkreditierte Scheinuniversität mit dem Namen "Quantum University".

Goswami trat in den Filmen What the Bleep Do We Know, Am Anfang war das Licht und "Who We Are" (2005) auf.

Sein bekanntestes Werk ist "Das bewusste Universum. Wie Bewusstsein die materielle Welt erschafft."

Kurzbiographie

Goswami wurde 1936 in Indien als Sohn eines hinduistischen Guru geboren. Er promovierte 1964 an der Universität von Calcutta, bevor er in die USA ging. Seit 1968 arbeitete er 32 Jahre lang als Professor für theoretische Physik an der University of Oregon. Von der akademischen Laufbahn zog sich Goswami 2003 zurück. Nach einer beruflichen Krisenzeit befasst sich Goswami mit quantenmystischen und kosmologischen Themen und betätigt sich als Buchautor und Vortragsredner.

Er ist Mitglied des Institute of Noetic Sciences.

Weblinks