Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
keine Bearbeitungszusammenfassung
Zeile 1: Zeile 1:  
{{IN USE}}
 
{{IN USE}}
'''Holger Reißner''' ist ein deutscher Ingenieur, der durch irreführende und falsche Behauptungen zum neuen Coronavirus SARS CoV-2 und den entsprechenden Impfstoffen auf sich aufmerksam macht. Er ist auch Anhänger der absurden Hypothese dass mit diesen Impfstoffen Geimpfte magnetisiert würden. (siehe Artikel [[Impfmagnetismus]]).
+
'''Holger Reißner''' ist ein deutscher Ingenieur, der durch irreführende und falsche Behauptungen zum neuen Coronavirus SARS CoV-2 und den entsprechenden Impfstoffen auf sich aufmerksam macht. Er ist auch Anhänger der absurden Hypothese dass mit diesen Impfstoffen Geimpfte magnetisiert würden. (siehe Artikel [[Impfmagnetismus]]). Reißner wird in Medien die ihn zitieren, als "Dozent" und "European Industrial Engineer" vorgestellt. Als Medizinlaie will Reißner "Hunderte Impfdosen" untersucht haben und dabei "beunruhigende Beobachtungen" gemacht haben. Mit einem Lichtmikroskop habe Verunreinigungen festgestellt, insbesondere rechteckige, behauptet Reißner. Aus Spanien habe er vom befreundeten [[Chlordioxid]] / [[MMS]] - Propagandisten [[Andreas Kalcker]] eine Bestätigung erhalten, daß die gemeinten Verunreinigungen Graphen seien, bzw "Grapheno Oxydo". Reißner meint auch ermittelt zu haben, dass das gemeinte Graphen Nekrosen, Fibrosen und Thrombosen auslösten und eine "tödliche Gefahr" darstellten und unfassbare Langzeitfolgen hätte.
 +
 
 +
 
 +
 
    
==Quellennachweise==
 
==Quellennachweise==
 
<references/>
 
<references/>
 
[[Kategorie:Gegner von Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus CoV-2]]
 
[[Kategorie:Gegner von Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus CoV-2]]
17.818

Bearbeitungen

Navigationsmenü