Pim van Lommel

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel wird gerade bearbeitet. Bitte mit Edits warten!

Pim van Lommel (geb. 15. März 1943 in Laren/Nordholland) ist ein niederländischer Arzt und Wissenschaftler, der über seine Ansichten zu so genannten Nahtoderlebnissen bekannt wurde.

Kurzbiographie

Pim van Lommel besuchte das Gymnasium in Hilversum und studierte bis 1971 Medizin an der Rijksuniversiteit Utrecht. Von 1971 bis 1976 war van Lommel am Antonius-Krankenhaus in Utrecht tätig, wo er seine Ausbildung zum Kardiologen absolvierte. Ab 1977 bis zum Jahr 2003 arbeitete er als Kardiologe am Rijnstate-Krankenhaus in Arnheim.

Weblinks