MMM 2011

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMM 2011 ist ein international agierendes Schneeballsystem, das mit Finanzanlagen arbeitet. MMM2011 wurde von dem Russen Sergej Mawrodi (geb. 11. August 1955 in Moskau) gegründet. Sein Ziel sei, "den internationalen Finanzmarkt zu Fall zu bringen". Mawrodi wurde wegen Betrugs verurteilt; er befindet sich seit 2007 wieder in Freiheit. Die Anfang der 1990er Jahre als Aktiengesellschaft betriebene MMM brachte schätzungsweise 10 bis 15 Millionen Personen um ihre Geldanlagen.

Die Anfänge der Firma liegen im Jahr 1988, als Mawrodi die Liberalisierung des Unternehmensrechts in der damaligen Sowjetunion nutzte, die Firma MMM zu gründen. Der Firmenname leitet sich von den Anfangsbuchstaben der Firmengründer, Mawrodi, seinem jüngeren Bruder und dessen Ehefrau ab. Auf der Basis dieses Unternehmens meldete Mawrodi mehrere Gesellschaften an, unter anderem die Aktiengesellschaft MMM.