Diskussion:Wolfgang Ludwig

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ludwig: Publikationsliste

  1. R.Mecke und W.Ludwig: Präzisionsmessungen der Dielektrizitäts-Konstan-ten von fünf Eichsubstanzen zur DK- und Dipolmomentbest-immung. Z.El.chem. 66, 248-255 (1962)
  2. W. Ludwig: Präzisionsmessungen der Dielektrizitätskonstanten von Flüssigkeiten Elektronik 11, 371-375 (1962)
  3. R.Mecke und W.Ludwig: Zur Bestimmung der Dielektrizitätskon-stanten von Flüssi-gkeiten. ATM V 942-9 (1962)
  4. W.Ludwig und W.R. Ranscht-Froemsdorff: Energiebetrachtungen von Atmospherics an Synapsenpotentialen im Freien und bei künstlicher "Null-Lage".Z.angew.Bäder-und Klimaheilk.13,727-732 (1966)
  5. W.Ludwig: Grundlagen der Elektroklimatologie. Dissertation Freiburg i.Br. (1967)
  6. W.Ludwig, R.Mecke und H. Seelewind: Elektroklimatologie. Arch. Met.Geoph.Biokl. Ser. B. 16,237-250 (1968)
  7. W.Ludwig und R. Mecke: Wirkung künstlicher Atmospherics auf Säuger. Arch.Met. Geoph.Biokl. Ser.B. 16, 251-261 (1968)
  8. H.W.Ludwig: A Hypothesis Concerning the Absorption Mechanism of Atmospherics in the Nervous System. Int. Biometeor. 12, 93-98 (1968)
  9. H.W.Ludwig: Der Einfluss von elektromagnetischen Tiefstfrequenz Wechselfeldern auf höhere Organismen. Biomed. Technik 16, 67- 72 (1968)
  10. H.W.Ludwig: Wettereinfluss auf organisches Gewebe. Z.angew. Bäder- und Klimaheilk. 19, 15-17 (1972)
  11. H.W.Ludwig: Shielding Effect of Materials in the ULF, ELF and VLF Region. Int.J. Biometeor.17,207-211 (1973)
  12. W.Ludwig, M.A.Persinger und K.-P.Ossenkopp: Physiologische Wirkung elektromagnetischer Wellen bei tiefen Frequenzen.Arch. Met.Geoph.Biokl. Ser.B.21, 99-116 (1973)
  13. M.A.Persinger, H.W.Ludwig and K.-P.Ossenkopp: Psychophysiological Effects of Extremely Low Frequency Electromagnetic Fields: A Review. Perceptual and Motor Skills.36, 1131-1158 (1973)
  14. H.W.Ludwig: Wirkung einer nächtlichen Abschirmung der elektrischen Feldstärke bei Rheumatikern. Arch.Met.Geoph.Biokl. Ser.B 21, 305-311 (1973)
  15. H.W.Ludwig: Electric und magnetic field-strengths in the open and in shielded rooms in the ULF to LF-Zone. In ELF and VLF Electromagnetic Field Effects. Edited by M.A.Persinger.Plenum Press, 35-80 (1975)
  16. W.Ludwig: Placeboeffect von 10 Hz-Scheingeräten. Z.Phys.Med.5, 83 (1976)
  17. H.v.Leitner and W.Ludwig: Therapy with 10 Hz pulses. Proceed. of College Park Congress, Part I. Int.Soc.Biometeor. (1976)
  18. W.Ehrmann, H.v.Leitner, W.Ludwig, M.A.Persinger, W. Sodtke und R. Thomas: Therapie mit ELF-Magnet-feldern. Z.Phys.Med. 5, 161-170 (1976)
  19. W.Ludwig: Problems of the Shielding and of Hospital-Electro-Climatic Systems. Arch.Met.Geoph.Biokl. Ser.B. 24, 124-125 (1976)
  20. W.Ludwig: Entwicklung eines elektromagnetischen Taschengerätes Acta Medicotechnica 24, 282-285 (1976)
  21. W.Ehrmann, H.v.Leitner, W.Ludwig,M.A.Persinger, W. Sodtke und R.Thomas: Erprobung eines elektro-magnetischen Taschengerätes. Wetter-Boden-Mensch 25, 1669-1676 (1976)
  22. W.Ehrmann, H.W.Ludwig und W.Sodtke: Influence of Alternating Magnetic Fields on Psychosomatic Ailments. The Second Bioclimatologic Colloquium, München (1976)
  23. U. Everts und W. Ludwig: Magnetfeldbehandlung. Grenzgebiete der Wissenschaft 26, 106-119 (1977)
  24. W.Ludwig: Compatibility of Weak Magnetic Fields. EMC Proceedings, Montreux, 483-484 (1977)
  25. H.W.Ludwig: Biologische Verträglichkeit elektromagnetischer Felder. Bull.SEV 68, 941-946 (1977)
  26. W.Ludwig: Der Materialismus - eine widerlegte Weltanschauung. FOSTRA-Mitteilungen 51, 4-5 (1978)
  27. W.Ludwig: Schwingungstherapie. Naturheilpraxis 32, 1026-1030 (1979)
  28. W.Ludwig: Neue elektromagnetische Diagnose- und Therapieverfahren. Bull. ASE/UCS 70, 928-932 (1979)
  29. W.Ludwig: Magnetfeldtherapie. Das Seminar 4, 47-58 (1981)
  30. W.Ludwig: Biophysikalische Diagnose und Therapie im ultrafeinen Energiebereich. Erfahrungsheilk.32, 72-76, 131-134, 253- 257, 325-329, 457-462, 700-705 (1983) und 33, 36-38 (1984)
  31. W.Ludwig: Erkenntnisse der Biophysik und Krebserkennung.Ein ganzheitsmedizinisches Konzept am Beispiel Krebs. VGM Verlagfür Ganzheitsmedizin, Essen (1983)
  32. W.Ludwig: What is Indupoint Acupuncture Therapy? Am.J.Acup. 12, No.2, 153-156 (1984)
  33. W.Ludwig: Grundlagen einer Magnetfeld-Therapie mit Breitband-Mikro-Impulsen. Kongressband der D.Ges.f.Magnetfeld-Medizin e. V., Mainz (1984)
  34. W.Ludwig: Die kristallin-flüssige Struktur organischen Gewebes als Empfänger für Umwelteinflüsse mit der möglichen Folge rheumatischer Erkrankungen und deren phisikalische Therapie. In: Ein ganzheitsmedizini-sches Konzept am Beispiel Rheuma.Raum & Zeit Verlag, Gehrden (1984)
  35. W.Ludwig: Magneto-Medizin. Bulletin VSE/UCS 75,898-9006 (1984)
  36. W.Ludwig:Neue biophysikalische Erkenntnisse bezüglich Diagnose Therapie und Geopathologie.Wetter-Boden-Mensch, 15, 1120-1137 (1984)
  37. W.Ludwig: Neue Erkenntnisse in der Biophysik und deren Anwendung in Diagnose un Therapie. Naturheilpraxis 37, 704-706, 716, 1118-1122, 1394-1406 (1984)
  38. W.Ludwig: A new way of color acupuncture therapy. Am.J.Acup. 14, No.1 (1986)
  39. W.Ludwig: Physikalische Therapie mit Elektronen-Plasmaschwingungen. Die Heilkunst (1986)
  40. W.Ludwig: Indupoint-Akupunktur. Das Seminar 9, 9-15 (1986)
  41. W.Ludwig: Krankheit und Heilung aus der Sicht der Seinslehre (Ontologie) Grenzgebiete der Wissenschaft 35, 141-155 (1986)
  42. W.Ludwig: Homeopathy, new Applications in its Action after the latest Biophysical Discoveries.- . Congress of LMHI, Rio de Janeiro, 08.-12.09.1986
  43. W.Ludwig: Resonanzen mit Eigenwerten des Organismus bei der Anwendung von Magnet-Wechselfel-dern. Symposium Wirkung magnetischer Felder auf Biologische Systeme, Maikammer, 30.09.-01. 10. (1986)
  44. W.Ludwig: Magnet-Therapy with Plasmons. Congress Electromagnetic Fields and Biomembranes, Sofia, 06.-12.10. (1986)
  45. W.Ludwig: Elektromagnetische Kopplung als Grundlage von Homöopathie und Biophysikalischer Therapie. Medizinische Woche Baden-Baden 01.-08.11.(1986)
  46. W.Ludwig: Elektromagnetische Kopplung als Grundlage der Homöopathie Erfahrungsheilk. 35, 977-978 (1986)
  47. W.Ludwig: Electromagnetic Multiresonance - the Base of Homeopathy and Biophysical Therapy.42. Congress of LMHI, Washington D.C., 29.03.- 02.04. (1987)
  48. W.Ludwig: Neueste Forschungsergebnisse bezüglich ultrafeiner Schwingungen des menschlichen Körpers durch moderne Spektroskopie. Erfahrungsheilk.36, 899-900 (1987)
  49. W.Ludwig: Eigenresonanzen homöopathischer Substanzen. Erfahrungsheilkunde 36, 952-953 (1987)
  50. W.Ludwig: Die Informations-Zentren für Natur-Heilverfahren. Raum & Zeit 30, 54-56, Raum & Zeit-Verlag, Gehrden (1987)
  51. G.Ludwig-Bärtels: Bio-Plasma-Swing. Verlag Natürlich und Gesund. Stuttgart, 249 (1988)
  52. W.Ludwig: Vom Paradigmawechsel in den Wissenschaften. Verlag Natürlich und Gesund, Suttgart, 250-251 (1988)
  53. W.Ludwig: Bioenergetische Medizin. Hufeland Journal 1, 13-15 (1988)
  54. W.Ludwig: Spektroskopie ultrafeiner Schwingungen. Die Messung der Eigenresonanzen des Menschen und von Homöopathika.In Ecolog '88.Herausgegeben vom Umweltzentrum für ökologische Strukturforschung,Schloss Türnich,D-50169 Kerpen-Türnich,S.49-59(1988)
  55. H.W.Ludwig: Die Debatte um die Magnetfeldtherapie aus der Sicht der Biophysik. Erfahrungsheilkunde 12, 735-739 (1988)
  56. W.Ludwig: Wandel in der Medizin? Erfahrungsheilkunde 12, 773- 776 (1988)
  57. W.Ludwig: Bioenergetische Medizin. Cytobiologische Revue. 3, 80-83 (1988)
  58. W.Ludwig: Kann man sich vor ELF-Wellen schützen? Raum & Zeit- Verlag 37, 86-91 (1989)
  59. W.Ludwig: Wasser im Licht der einheitlichen Quantenfeld-Theorie und Frequenzspektroskopie / Messung von Evian-Wasser. In: I. Engler (Hrsg.) Wasser. Sommer-Verlag, Teningen (1989)
  60. W.Ludwig: Die Bedeutung der Bio- und Umweltresonanz für die moderne Diagnostik und Therapie. Erfahrungsheilk. 38/3a, 159- 161 (1989)
  61. W.Ludwig: Die Therapie der Zukunft. Raum & Zeit Verlag 44, 3-10 (1990)
  62. W.Ludwig: Homöopathie als Erfahrungswissenschaft - heute exakte wissenschaftliche Grundlagen und biophysikalische Beweise der Homöopathie. Erfahrungsheilk. 10a, 661 (1990)
  63. W.Ludwig: Bioresonanz-Therapie - von der Biochemie zur Biophysik. Hufeland Journal 6, 1-6 (1991)
  64. W.Ludwig: Grundlagen der Therapie mit Mikromagnetfeldimpulsen. Kolloqium der Bioresonanz-Ärzte-Gesellschaft, Bad Nauheim, 11.-13.10. (1991) Kongressband
  65. W.Ludwig: Der Nachweis von Störzonen. Raum & Zeit 51, 45-48 (1991); 52, 45-49 (1991); 53, 45-47 (1991); 56, 82-85 (1992) Raum & Zeit-Verlag, Gehrden
  66. W.Ludwig: Biophysikalische Grundlagen der Bioresonanz-Therapie Kolloquium der Bio- resonanz- Ärzte-Gesellschaft, Bad Nauheim, 16.-18.10. (1992) Kongressband
  67. W.Ludwig: Magnetfeld-Therapie - wissenschaftlich anerkannt. Erfahrungsheilk. 41, 570-575 (1992)
  68. W.Ludwig: Magnetfeld-Therapie. In: ZDN Dokumentation der besonderen Therapierichtungen und natürlichen Heilweisen in Europa. Bd. V, 1. Halbband, VGM-Verlag, Lüneburg (1992)
  69. W.Ludwig: Magnetc Field Therapy. In: Alternative Medicine. Future Medicine Publishing, Washington (1993)
  70. W.Ludwig: Anwendung der Chaos-Theorie auf die Bioresonanz- Therapie das Schwingungsverhalten des Menschen. Und W.Ludwig Charakteristische Merkmale für die hoheWirksamkeit der Therapiemit Mikroma- gnetfeldern.Kolloquiumder Bioresonanz-Ärzte-Gesellschaft, Bad Nauheim, 08.-10.10.(1993) Kongessband
  71. W.Ludwig: Elektrosmog und Zahnheilkunde; Chaos-Theorie; Magnetfeld-Therapie; Biophotonen und das Schwingungungsspektrum des Menschen; Grundlagen der System-Informations-Therapie; Messmethoden für den Speicheltest; u.a. in: W. Becker: Ganzheitliche Zahnheilkunde in der Praxis. Spitta-Verlag, Balingen (1994)
  72. W.Ludwig: SIT - System-Informations-Therapie, Spitta-Verlag, Balingen (1994)
  73. W.Ludwig: Elektrosmog - dessen Auswirkung auf den Organismus und die Bioresonanz-Therapie. Und: W.Ludwig: Physikalische Grundlagen der neuen System-Informations-Therapie (SIT). Kolloquium der Bioresonanz-Ärzte-Gesellschaft, Bad Nauheim, 01.-03.10. (1994) Kongressband
  74. W.Ludwig: Homöopathie und Informations-Therapie. Erfahrungsheilk. 43, 404-405 (1994)
  75. W.Ludwig und R.Umlauf: Erfahrungen mit analgetischer Wirkung der Magnetfeld-Therapie (Kombination von Nieder- und Hochfrequenzfeldern.) Erfahrungsheilk. 43, 279-283 (1994)
  76. W.Ludwig: (System)-Informations-Therapie. Der freie Arzt/Naturmedizin 36, 28-30 (1995)
  77. W.Ludwig: Neue Erkenntnisse aus der Biophotonen-Forschung in Bezug auf das Schwingungsverhalten des Organismus. Kolloquium der Bioresonanz-Ärzte- Gesellschaft, Bad Nauheim 06.- 08. (1995) Kongressband
  78. W.Ludwig: Die Vorteile der Abspeicherung patienteneigener Signale. Placebo Nr. 1, 26-28, Dezember 1994 und Nr. 1, 24- 26, Februar 1995
  79. W.Ludwig: Wie ist die Therapiewirkung mit schwachen elektromagnetischen Signalen erklärbar? Erfahrungsheilk. 44, 353- 355 (1995)
  80. W.Ludwig: Die Vorteile eines magnetischen Ausgangs bei der zweipoligen biophysikalischen Informations-Therapie. COMED 1, 62-64 (1995)
  81. W.Ludwig: Die Bioresonanztherapie aus physikalischer Sicht bei Umweltbelastungen. Erfahrungsheilk. 45, 168-170 (1996)
  82. W.Ludwig: Schumann- und Geomagnetwellen-Therapie. Informationen zur Naturheilkunde. Sommerverlag, Teningen, 16,März (1996)
  83. W.Ludwig: Softlaser- und Magnetwellen-Therapie. Informationen zur Naturheilkunde. Sommerverlag, Teningen, 16,April (1996)
  84. W.Ludwig: Elektrosmog, ein umstrittenes Kapitel der Umweltmedizin. Informationen zur Naturheilkunde, Sommerverlag, Teningen, 16, Mai (1996)
  85. W.Ludwig: Physikalische Schmerztherapie. Biologische Medizin 25, Nr. 3 (1996)
  86. W.Ludwig: Die Kombination von Farb- und Magnetfeld-Therapie. Informationen zur Naturheilkunde, Sommerverlag, Teningen, 16, Oktober (1996)
  87. W.Ludwig: Die erweiterte einheitliche Quantenfeldtheorie von Walter Dröscher und Burkhard Heim als Grundlage der Quantenmedizin. Transkommunikation, Zeitschrift für Psychobiophysik, III, Nr. 3, S.4-13 (1997)
  88. W.Ludwig: Lebensenergie und atmosphärische Strahlung. Forum Kontrovers Newsletters 2 (1997)
  89. W.Ludwig: Magnetische Wirbelsäulen-Durchflutung. Information für die Naturheilkunde 17, 9 (1997)
  90. W.Ludwig: Die erweiterte einheitliche Quantenfeldtheorie von Burkhard Heim, Resch-Verlag, Innsbruck (1998)
  91. W.Ludwig: Informative Medizin. VGM-Verlag Essen (1999)