Zorro Kenji Show

Aus Psiram
Version vom 13. März 2021, 15:47 Uhr von Rantan (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Zorro Kenji Show''' (ZKS) ist der Name eines Youtube-Kanals des Comiczeichners Eric Protzner (Eric Rocky) aus Berlin.<ref>Zorro Kenji, Schliemannstrasse…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zorro Kenji Show (ZKS) ist der Name eines Youtube-Kanals des Comiczeichners Eric Protzner (Eric Rocky) aus Berlin.[1] Protzner gründete auch den Verlag Zorro Kenji Press[2], dessen Verleger er ist.

Neben einer Homepage betreibt Zorro Kenji einen Youtube-Kanal und eine leere Shop-Seite unter dem Namen Berlinbewusst.de.

Protzner alias Zorro Kenji ist in die Berliner "Corona-Gegner"-Szene aktiv. Er spezialisierte sich auf Interveews mit Protagonisten der Szene der Gegner behördlicher Schutzmassnahmen gegen das neue Coronavirus CoV-2. Im Oktober 2020 konnte Protzner als einer der Kameramänner des Rechtsextremisten und Holocausleugners Nikolai Nerling gesehen werden. Er führte dabei die Kamera von Nerling. 2021 machte die Zorro Kenji Show Videoaufnahmen bei einer Parteigründung in der Kneipe Scotch & Sofa in Berlin - Prenzlauer Berg. Gegründet werden sollte dabei eine Partei Team Freiheit. Nach zwei illegalen Treffen in der Bar, bei denen behördliche Auflagen gegen Infektionsschutzmassnahmen ignoriert wurden, und das Getränkeangebot der Bar angenommen wurden, soll es bei dritten Versuch an diesem Ort tatsächlich zu einer Parteigründung gekommen sein. Die vorangegangenen Treffen in der Bar endeten mit einem Polizeieinsatz und Anzeigen. Es kam bei diesen Treffen zu einer Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe OVALmedia, die auch als Kooperation bezeichnet wurde.

Zorro Kenji Show

Der Youtube - Kanal Zorro Kenji Show wurde im Juni 2020 gegründet. Videobeiträge sind zumeist Interviews und Gespräche mit Gegnern staatlicher oder behördlicher Schutzmassnahmen gegen das neue Coronavirus CoV-2.

Bisher traten auf:

Zorro Kenji Verlag

Einziges verlegtes Werk ist (Stand März 2021) das Comic "Coroni gegen den Rest der Welt". Thema ist das vermenschlichte Virus Coroni, das sich aufmacht die Welt zu beherrschen. Dabei will sie doch nur für 4 Wochen in den Charts spielen um anschließend in Rente zu gehen. Doch ominöse Mächten zwingen sie am Leben zu bleiben.

Werke

  • Zorro Kenji: Coroni gegen den Rest der Welt, Zorro Kenji Press 2020

Weblinks

Quellennachweise

  1. Zorro Kenji, Schliemannstrasse 40, 10437 Berlin
  2. https://www.isbn.de/verlag/Zorro+Kenji+Press