Änderungen

Jakob Lorber

64 Byte hinzugefügt, 17:34, 3. Apr. 2010
keine Bearbeitungszusammenfassung
'''Die Anhängerschaft Lorbers'''
Nach dem Tod Lorbers bildeten sich auf Grund der Veröffentlichungen seiner Bücher verschiedene Lorber-Freundeskreise. Zu einer einheitlichen Gemeinschaftsbildung geschweige denn Gründung einer Sekte kam es aber nicht. Vielmehr vermischten sich die die Phantasien Lorbers mit anderen Lehren aus dieser Zeit, wie z.B. der Theosophie. Heute gibt es noch eine Lorber-Gesellschaft, einen Lorber-Verlag, der die Manuskripte verwahrt, die Bücher druckt und übersetzt, und kleinere Gruppen (auch mit Seiten im Internet), die zu eher wenigen Versammlungen einladen, daneben vereinzelte private Freundeskreise. Unter den Anhänger der Lehren Lorbers befinden sich auch Befürworter der Germanischen Neuen pseudomedizinischen Irrlehre "[[Germanische Neue Medizin ]]" von [[Ryke Geerd Hamer]]. (4)
4. http://www.j-lorber.de/krank/krebs/index.htm
[[Datei:[[Beispiel.jpg]]]]
1.082
Bearbeitungen