Physioenergetik

Aus Psiram
Version vom 25. August 2012, 22:02 Uhr von Halbmond (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Physioenergetik (PE, "holistische Kinesiologie" von gr. Physis Wesen, Natur, Körper und Energetik = Lehre von der Energie) werden in der Alternativmedizin diagnostische Methoden bezeichnet, die in Spanien ursprünglich als "Kinesiologia Holistica" entstanden sein sollen. Bei der Physioenergetik handelt es sich im Prinzip um eine alternative Bezeichnung für den Armlängenreflex (AR) nach Van Assche.

Die Testmethoden sind einerseits die verschiedenen kinesiologischen Muskeltests nach Goodheart (siehe Kinesiologie), andererseits die Armlängenreflex nach Van Assche.