Mark Hegewald

Aus Psiram
Version vom 22. Oktober 2018, 14:29 Uhr von Abrax (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{IN USE}} '''Mark Hegewald''' (geb. Januar 1972) ist ein deutscher ausgebildeter Medienwissenschaftler, frühere Radiomoderator und aktueller Videoblogger. H…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel wird gerade bearbeitet. Bitte mit Edits warten!

Mark Hegewald (geb. Januar 1972) ist ein deutscher ausgebildeter Medienwissenschaftler, frühere Radiomoderator und aktueller Videoblogger. Hegewald gibt aktuell einen Wohnort im tschechischen Budweis an. Hegewald ist Mitarbeiter des Internet-Trutherprojekts Nuoviso. Er produziert Reisevideos aus verschiedenen Regionen Europas, bevorzugt jedoch aus Osteuropa, die er vorgibt mit Spendenaufrufen zu finanzieren.

Hegewald wuchs in Sachsen auf und studierte in Leipzig Kommunikations- und Medienwissenschaften. Er war bei verschiedenen Radiosendern als Sprecher tätig. Er zog später ins Berchtesgadener Land und war an der nahen Universität Salzburg tätig. Nach eigenen Angaben habe er einen Lehrauftrag an der Universität Salzburg wegen "kritischer Ansichten" und einer "Nähe zu Russland" verloren.

In den 2000er Jahren machte Hegewald sieben Jahre lang als offizieller Weihnachtsmann des Weihnachtsmarkts in Leipzig auf sich aufmerksam. Gegen eine Gebühr besuchte er in der Weihnachtszeit Familien auf um vor Ort als Weihnachtsmann aufzutreten und trat bis etwa 2014 bei Weihnachtsveranstaltungen auf.

Werke

Weblinks

Quellennachweise