Emotionscan

Aus Psiram
Version vom 22. Juni 2010, 22:22 Uhr von Dominik (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Emotionscan''' ist ein pseudomedizinisch-esoterisches Diagnose- und Therapiesystem der Offshore-Firma "Emotiontools Trading Ltd."<ref>Emotiont…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emotionscan ist ein pseudomedizinisch-esoterisches Diagnose- und Therapiesystem der Offshore-Firma "Emotiontools Trading Ltd."[1] aus Limassol (Republik Zypern), das laut Werbung die Gefühle eines Menschen messen und auf Berufung auf eine „Quantenphysik“ entstören könne.

Emotionscan ist eine aktuellere Variante des Vorläufers Etascan, und ist nah mit einer Vielzahl ganz ähnlicher Verfahren wie Metascan oder Oberon Diagnostik verwandt. Analogien existieren auch zur Bioresonanz. Gemeinsam ist diesen Systemen ein unplausibles und oftmal dem Kunden nicht nachvollziehbar oder pseudowissenschaftlich erläutertes Funktionsprinzip, keinerlei seriöse oder nachprüfbare Nachweise einer Eignung oder Wirksamkeit und das Fehlen jeglicher Fachliteratur zum Thema.

Eine etwa zwei Stunden lange Emontionscan-Sizung kostet 150,- Euro, Folgesitzungen rund 40,- Euro. Die Methode scheint zur Zeit (2010) in Österreich verstärkt beworben zu werden. Der Anbieter nennt sowohl für Österreich als auch für Deutschland einige Personen, die sich als Emotionscan-Therapeuten bezeichnen. Ob dieser Personenkreis überhaupt eine medizinische Qualifikation hat, oder ob es sich um Laien handelt, wird dabei nicht ersichtlich,

Die Anbieter berufen sich bei der Bewerbung von Emotionscan auf die russische Raumfahrt sowie einen österreichischen Mit-Erfinder namens Thomas Grünwald. Laut Werbung sollen angeblich 1.100 Wissenschaftler 7 Jahre lang gearbeitet haben, allerdings wird dabei kein einziger namentlich erwähnt.

Direktor der "Emotiontools Trading Ltd." ist ein Hans Gulas. Limassol in der republik Zypern ist bekannt für eine grosse Zahl an Off-Shore Firmen und gilt auch als Finanzzentrum. Beziehungen scheinen zwischen der Emotiontools und den Werbeseiten von ihreinkauf.at.
  1. Emotiontools Trading Ltd., Griva Digeni 37E, CY-3730 Limassol, P.O.B. 58059. Direktor: Dr. Hans Gulas