Diskussion:Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.V.

Diese Passage habe ich vorerst rausgenommen, da der als Quelle dienende Link, nicht mehr aktiv ist

Schon im Jahre 2000 trat er als Experte bei einem Symposium der KVPM auf[4].

Ersatz habe ich auf die schnelle nicht gefunden.

dto. *http://www.verfassungsschutz-bw.de/so/files/so_berichte_2007_01.htm

Zurück zur Seite „Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.V.“.