Core Schamanismus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weiterleitung nach Michael Harner erstellt)
 
Zeile 1: Zeile 1:
#redirect[[Michael Harner]]
+
{{IN USE}}
 +
'''Core Schamanismus''' (engl. core shamanism, von core: Kern oder Basis) ist ein neuzeitlicher Begriff des US-amerikanischen Anthropologen und "Neo-Schamanen" [[Michael Harrer]] (geb. 1929). Harrer benutzt den Begriff Core Schamanismus als Zusammenfassung seiner Studien zum [[Schamanismus]].
 +
 
 +
Nach Harrer basiere das was er unter Core Schamanismus versteht auf universellen Prinzipien, die in indigenen Kulturen zu finden seien, die einen Schamanismus praktizierten.

Version vom 15. Februar 2015, 20:32 Uhr


Dieser Artikel wird gerade bearbeitet. Bitte mit Edits warten!

Core Schamanismus (engl. core shamanism, von core: Kern oder Basis) ist ein neuzeitlicher Begriff des US-amerikanischen Anthropologen und "Neo-Schamanen" Michael Harrer (geb. 1929). Harrer benutzt den Begriff Core Schamanismus als Zusammenfassung seiner Studien zum Schamanismus.

Nach Harrer basiere das was er unter Core Schamanismus versteht auf universellen Prinzipien, die in indigenen Kulturen zu finden seien, die einen Schamanismus praktizierten.