Änderungen

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

RT

455 Byte hinzugefügt, 28 April
Herausgeber und Finanzierung
RT wurde von der russischen Regierung 2005 unter Mithilfe des 2015 tödlich verunfallten oder ermordeten<ref>https://www.buzzfeed.com/jasonleopold/christopher-steele-mikhail-lesin-murder-putin-fbi</ref> Michail Jurjewitsch Lessin (auch Lesin, geb. 11. Juli 1958 in Moskau, gest. 5. November 2015 in Washington, D.C.) gegründet. Der Sender wird durch den russischen Staat finanziert und verzichtet auf Einnahmen durch Werbung. Zu Beginn, im Jahre 2005, soll der Sender vom Staat 30 Millionen US-Dollar erhalten haben. 2015 erreichten die Kosten von RT/Rossija Segonja 301 Millionen Euro. 2016 waren es 340 Millionen Euro und 2017 387 Millionen Euro.
Wegen dieser Finanzierung wird RT oft Propaganda vorgeworfen, so auch von ehemaligen Mitarbeitern <ref>https://www.vice.com/de_at/article/qbmakv/sag-mal-ist-rt-deutsch-propaganda-leider-ja-frings-445</ref>.
 
Die russische Fernsehjournalistin und Chefredakteurin der Nachrichtenagentur Rossija Sewodnja (russisch Россия сегодня Russland heute) [https://de.wikipedia.org/wiki/Margarita_Simonowna_Simonjan Margarita Simonowna Simonjan] soll ein Gehalt von monatlich 1,7 Millionen Rubel (18.700 €) haben. Der RT Generaldirektor, Alexey Nikolov, soll monatlich 2,6 Millionen Rubel (28.600 €) pro Monat erhalten.<ref>https://navalny.com/p/6485/</ref>
==Weitere Projekte von RT==
7.193
Bearbeitungen

Navigationsmenü