Diskussion:Peter Frühwald

Aus Psiram
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frühwald als Querulant

Er erscheint zwar querulatorisch. Dennoch bräuchte man hier eine zitierbare Quelle (etwa renommierte Tageszeitung, oder Gerichtsurteil usw) die ihn als Querulanten einordnet. Daher habe ich das erstmal wieder rausgenommen. Abrax (Diskussion) 15:47, 4. Nov. 2013 (CET)

Das wird es nicht geben. Die Bezeichnung "Querulant" resultiert daraus, dass er Behörden, Gerichte und andere Stellen ständig und ohne Aussicht auf Erfolg mit sinnlosen Belangen beschäftigt. Wikipedia sagt dazu:
"Als Querulant (von lateinisch queri – „vor Gericht klagen“) wurden ursprünglich in der Rechtsprechung Menschen bezeichnet, die trotz geringer Erfolgsaussicht besonders unbeirrbar und zäh einen Rechtskampf führen. Dabei steht ein geringfügiger oder vermeintlicher Anlass kaum noch im Verhältnis zum rechthaberischen, misstrauischen, fanatischen und unbelehrbaren Vorgehen der so bezeichneten Menschen" (http://de.wikipedia.org/wiki/Querulant) Das sehe ich in diesem Fall als gegeben. Abrax (Diskussion) 19:29, 4. Nov. 2013 (CET)

Diplom-Mentaltrainer

Diplome sind Ausbildungsbescheinigungen von bestimmten Bildungseinrichtungen. Tip: Hier sollte recherchiert werden ob die Bezeichnung Diplom rechtsmässig geführt werden darf. Abrax (Diskussion) 15:51, 4. Nov. 2013 (CET)

Dazu müsste man wissen, wo er sein "Diplom" erworben hat. Abrax (Diskussion) 19:16, 4. Nov. 2013 (CET)